Jump to content
Sign in to follow this  
jogisarge

Zugriff auf Exchange-Konto

Recommended Posts

Hallo zusammen !

 

Ich möchte für einen neuen Exchange-Benutzer anlegen.

Da ich das nur alle Jahre einmal mache, habe ich Problem.

 

Auf dem Windows Server (Win 2003 Server + Exchange 2003) ist das Benutzerkonto im Active-Directory angelegt.

 

Ich habe ihn der Speichergruppe Gruppe1 zugeordnet.

Dort habe ich den Informationsspeicher Azubi gewählt, wo bereits ein Postfach unseres anderen Azubis drin ist.

 

Hier mal eine grundsätzliche Frage :

Muss jeder Exchange-Benutzer einen eigenen Informationsspeicher haben ?

 

Wenn ja, dann habe ich eine Problem, denn ich habe bereits 4 Informationsspeicher für Benutzer und einen für öffentliche Ordner in der Speichergruppe Gruppe1.

Somit kann ich keine weitere anlegen(Meldung : Sie haben die zulässige Anzahl an Informationsspeicher erreicht).

 

Wenn ich nun versuche, auf dem neuen PC des neuen Benutzers mit Outlook ein Exchange-Konto einzurichten, dann

kommt eine Fehlermeldung :

"Benutzer ist nicht in Adressliste".

 

Im Exchange System Manager ist der neue auch in keinem Informationsspeicher zu finden.

 

Wie bekomme ich das zum Laufen ?

 

mfg Jogi

Share this post


Link to post

Hi,

 

nein, jeder Benutzer muss in einem Postfachspeicher ein Postfach haben,

die Informationsspeicher sind nur für die öffentlichen Ordner usw. bestimmt!

 

Hast Du im AD die erweiterte Ansicht gewählt und den User angelegt, mit all den Exchange Attributen?

Share this post


Link to post

Hast Du beim Anlegen des Userkontos auch die Mailbox erstellt? Wenn ja, sollten im AD Users & Computers die Exchange-Attribute zu sehen sein.

 

Wenn die Attribute zu sehen sind, check mal, ob der aus der GAL ausgeblendet wird, und ob der Empfänger-Aktualisierungsdiest dem Userkonto eine E-Mail-Adresse gegeben hat.

 

Dass keine Mailbox im Exch. System-Manager zu sehen ist, ist normal. Die gibts erst zu sehen, wenn eine Mail an den User geschickt wurde, oder der User sich an seiner Mailbox angemeldet hat (Outlook oder OWA). Zu dem Thema gibts aber bereits etliche Threads hier im Board.... ;)

 

die Informationsspeicher sind nur für die öffentlichen Ordner usw. bestimmt

 

Wie kommst Du denn auf die Idee :shock: :confused:

 

Informationsspeicher ist der Oberbegriff für die Mailbox-Stores und Public Folder Stores!

 

Ach ja, und die vier Reiter für die Exchange-Attribute werden allesamt auch in der Standard-Ansicht angezeigt.

 

Christoph

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...