Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
mr.toby

2k3 und WSUS (Scripting)

Empfohlene Beiträge

Hallo leute

 

bei uns in der firma kommen immer viele kundenrechner die neu installiert werden geupdatet etc..... jetzt eine frage kann man sich irgendwie ein script basteln damit man den kundenrechner an nen wsus hängt die updates reinpresst weils doch schneller geht als wenn man jedes einzeln ausm netz saugt ? und dann bräucht ich ja wieder was damit ich standard windows einstellungen herstelle weil wenn ichs jedes mal über group policies mache dauerts ja ewig.... und bei home funzt das ja nicht mal .... ich hoffe ihr wisst was oder könnt mir wenigstens ein bisschen weiterhelfen ;)

 

gruß tobias

 

schöne eiersuche morgen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke so ein script hab ich schon.....

 

 

Windows Registry Editor Version 5.00

 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]

"WUServer"="http://w2k3-srv1:8530/"

"WUStatusServer"="http://w2k3-srv1:8530/"

"ElevateNonAdmins"=dword:00000000

"TargetGroup"="Testgruppe"

"TargetGroupEnabled"=dword:00000001

 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]

"NoAutoUpdate"=dword:00000000

"AUOptions"=dword:00000004

"AutoInstallMinorUpdate"=dword:00000001

"DetectionFrequencyEnabled"=dword:00000001

"DetectionFrequency"=dword:00000004

"NoAutoRebootWithLoggedOnUsers"=dword:00000001

"RebootRelaunchTimeout"=dword:000005A0

"RebootRelaunchTimeoutEnabled"=dword:00000001

"RebootWarningTimeout"=dword:0000001e

"RebootWarningTimeoutEnabled"=dword:00000001

"RescheduleWaitTimeEnabled"=dword:00000001

"RescheduleWaitTime"=dword:0000001e

"ScheduledInstallDay"=dword:00000000

"ScheduledInstallTime"=dword:00000010

"UseWUServer"=dword:00000001

"LastWaitTimeout"=-

"DetectionStartTime"=-

 

 

 

jetzt brauch ich nur noch eins damit ich die standard einstellungen wieder habe! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×