Jump to content
Sign in to follow this  
tom701

ADS Versionen

Recommended Posts

Hallo Board,

 

hat jemand ne Ahnung ob es eine Möglichkeit gibt in ein Image (BASISIMAGE) für ADS nachträglich ohne Neuinstallation bzw. Neuerstellung des Images Treiber einzubinden?

So wie dies beispielsweise bei SYSPREP oder unattended möglich ist?

 

Evtl. gibt es auch eine neue Version von ADS?

 

Wäre für jede Antwort dankbar.

 

Gruß Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo tom701,

 

wenn Du ein Image mit ADS erzeugst, verwendest Du ja eh Sysprep. Da hast Du die standard Option zum Einbinden von Mass Storage Treibern.

Andere Treiber wie Netzwerkkarte oder Chipset Treiber kannst Du folgendermaßen integrieren.

- Mounten des Images

- Treiber in ein Verzeichnis kopieren, ich mache immer ein Treiberverzeichnis unter Windows

- Den OEMPlugandPlay Pfad in der Sysprep.inf anpassen

Wenn Du es perfekt machen möchtest, kannst das auch als Task Sequence erstellen. Und den Treiber ja nach Device kopieren.

 

Die derzeit aktuelle Version ist 1.1 und die findest Du auf der Webseite von Microsoft.

http://www.microsoft.com/windowsserver2003/technologies/management/ads/default.mspx

 

Die wichtigsten Neuerungen sind die x64 Unterstützung, die Möglichkeit ein WinPE Image über ADS/PXE zu booten und die Option einen Multicast/Unicast Stream über mehrere Netzwerkkarten zu verteilen.

 

Hoffe erstmal geholfen zu haben, ansonsten einfach Fragen. ADS ist mein persönliches Steckenpferd und habe schon sehr viel damit gemacht.

 

Viel Erfolg

Gruß

Ramius

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...