Jump to content

Outlook 2003 / Exchange Kalender Synchronisierung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

Habe schon versucht was darüber in der Suche zu finden aber keine Lösung für meine Problematik:

 

Exchange und Outlook Synchronisieren ja soweit eigentlich automatisch. Wie oft passiert das bzw. wie kann man den Intervall beeinflußen?

 

Ich habe das Problem, dass wir in einem öffentlichen Ordner einen zentralen Firmenkalender erstellt haben. Wenn dort aber ein Termin eingetragen wird, dauert die synchronisierung zum Server und dann wieder zu den Clients teilweise 20min und länger. Wie kann ich diesen Intervall verkürzen.

 

Über Übermittlungsgruppen in Outlook wo der öffentliche Ornder gar nicht in "all accounts" vorhanden ist oder geht das Intervall auch irgendwie direkt in Exchange zu beeinflußen.

 

Würde mich über eine Antwort freuen.

 

vielen Dank

Robert

Link to comment

Hi, und herzlich willkommen an Board.

 

Wenn OL 2003 im Cache Modus verwendet wird, dann hängt der Zeitpunkt der Synchronisation u.a. von der Netztwerkauslastung ab. Da gibt es keinen fest einstallbaren Intervall.

Die durchschnittliche Dauer bist die Daten wieder aktuell sind, sollte aber nicht viel mehr als 1 Minute betragen.

Im Prinzip funktioniert das so, wenn am Exchange eine neue Nachricht eintrifft, dann wartet der Exchange 15 sek. ob nicht noch etwas dazukommt. Wenn ja, dann wartet er wiederum 15 Sekunden, wenn nein, dann wird der Client informiert, dass es etwas zu arbeiten gibt.

 

Weitere Info siehe hier - http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;870926

 

Ich würde daher einmal bei einem betroffenen Client den Cache Modus für den öffentlichen Kalender deaktivieren, und schauen wie dann das Verhalten ist.

 

Wenn es noch immer zu solchen Verzögerungen kommt, wäre am Exchange die Auslastung, CPU Last usw. zu überprüfen.

 

Ah, und überprüfe ob es wirklich 20 Minuten dauert, den meisten Benutzern kommen 2 Minuten fast immer als 20 Minuten vor, und wenn sie mit Kollegen reden und sich dann beschweren, werden sicherlich Stunden daraus ;)

 

LG Günther

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...