Jump to content
Sign in to follow this  
Mr. Green

Objektverwaltung - Nachname

Recommended Posts

Schönen guten Tag,

 

kann mir einer sagen, wie ich es einem Benutzer erlauben kann, nur Nachnamen im AD zu ändern?

 

Bin über den Punk "Objektverwaltung zuweisen" gegangen. Der Vorname funktioniert, aber ich finde nicht den Punkt "Nachname" oder "Surename" oder ähnliches.

 

Welcher Punkt gehört denn zum Nachnamen?

 

Habe ein W2k-ActiveDirectory.

 

Vielen Dank.

 

Gruss, Green.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na super... :cry:

 

Da hat Microsoft wieder ganze Arbeit geleistet!

Habe mir das eben mal genauer angeschaut. In den deutschen Verwaltungstools wurde Nachname einfach nicht übersetzt und schlichtweg weggelassen :shock:

 

Benutzt du die englischen Verwaltungstools, dann heisst die Eigenschaft "Read Name" bzw. "Write Name". Diese Unzulänglichkeit existiert übrigens auch unter Windows 2003.

Naja wenigstens ist MS hier konsequent ;)

 

Momentane einzige Lösung: Die englischen Verwaltungstools (adminpak.msi) benutzen.

 

Gruß,

 

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

erstmal vielen Dank für die schnelle Hilfe. :)

 

Ich glaub das alles nicht:

 

Ich habe jetzt das engl. Adminpak heruntergeladen und installiert. Jetzt habe ich die Hälfte der Optionen auf englisch und die andere auf deutsch. :suspect:

 

Von Read Name oder write Name leider keine Spur. :confused:

 

Wäre das nicht so traurig, würde ich mich jetzt totlachen....

 

Habe das Adminpak auf einem neuen PC installiert, dürften also keine Inst.-Reste übergeblieben sein.

 

Was gehört denn alles zu den Persönlichen oder Öffentlichen Daten dazu? Sonst würde ich die einfach freigeben.

 

Gruss, Green

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die gesuchten Optionen auf einem englischen Windows 2003 Server gesehen.

Deshalb gehe ich davon aus, das auch das Betriebssystem auf englisch sein muss!

Also: Adminpak und OS auf englisch!

 

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich habe es jetzt folgendermaßen gelöst:

 

Ich habe in der Objektverwaltung Lese- und Schreibrechte auf Öffentliche Informationen gegeben. Das schließt den Nachnamen mit ein.

 

Habe dann über eine MMC geprüft, dass auch nichts wichtiges geändert werden darf.

 

Passt schon. Es könnten jetzt noch so Dinge wie z.B. Telefon oder so geändert werden, aber nichts wirklich Kritisches.

 

Noch mal vielen Dank für die Hilfe. :)

 

Die Geschichte mit der fehlenden Übersetzung darf man eigentlich keinem erzählen..mann..mann...mann ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt das engl. Adminpak heruntergeladen und installiert. Jetzt habe ich die Hälfte der Optionen auf englisch und die andere auf deutsch. :suspect:

 

Von Read Name oder write Name leider keine Spur. :confused:

 

 

Oder noch besser, wie auf meiner Workstation (deutsch mit englischem Adminpak)Deutsch und englisch gemixt bei ein und der selben Option ... :suspect: ... :shock: ... :D

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...