Jump to content
Sign in to follow this  
Heavy_D.

DesignMail von Web.de

Recommended Posts

Hallo.

 

Ein Kunde von uns hat ein Problem auf seinem Notebook (Medion) unter Windows XP Home.

Vielleicht kennt ja jemand von Euch die Oberfläche von Web.de, wenn man eine Email als DesignMail verschicken möchte.

 

Man kann dort auch zwischen verschiedenen Hintergründen auswählen und die Schriftfarbe ändern.

Beim Hintergrund geht es schon mal los... Klickt man auf ein Motiv um es als Hintergrund einzurichten, passiert einfach gar nichts.

Um eine andere Schriftfarbe auszuwählen öffnet sich ein Fenster mit vielen verschiedenen Farbschattierungen. Bei dem Kunden öffnet sich zwar das Fenster zur Auswahl, aber alle Farben sind nur weiße Kästchen und wenn man eine Farbe anklickt passiert ebenfalls gar nichts.

 

Des Weiteren:

Geht man auf die Windows Update Seite, sind einige der Texte im linken Frame (Windows Update - Startseite, Updateverlauf anzeigen, Einstellungen ändern, FAQ, Hilfe und Support, Administrator-Optionen und Hardwaresupport suchen) mit einem Rahmen versehen.

 

Ich habe schon die Sicherheitseinstellungen des Internet Explorers zurückgesetzt und Java Runtime aktualisiert.

 

Alle Windows Updates sind installiert. Einstellungen in Virenschutz oder Firewall (Norton Internet security 2005) gibt es diesbezüglich keine. Temp-Ordner und Temporary Internefiles-Ordner habe ich von allen Benutzern (Default User, Administrator, User) geleert. Systemwiederherstellung ist deaktiviert.

 

Ferner habe ich das Notebook mit Ad-aware, a²-squared, Hijackthis und SpyBot im Normalbetrieb und im abgesicherten Modus gescannt. Keine Schädlinge gefunden. Keine verdächtigen Starteinträge.

 

Hat jemand von Euch eine Idee was das sein könnte?

Beim nächsten Besuch vor Ort würde ich die Java Runtime noch einmal deinstallieren und neuinstallieren. Aber wenn es dann nicht geht? ? ? ?

Share this post


Link to post
Schon einmal einen alternativen Browser getestet ? Hört sich stark nach zerschossenem IE an.

 

Gruß Data

 

Würde ich dem Kunden auch gerne empfehlen, aber der Kunde ist 72 und ein sogenanntes Gewohnheitstier. Ausserdem ist er extrem skeptisch, was neue Software betrifft.

Es war schon eine enorme Überzeugungsarbeit, daß ich überhaupt Ad-aware usw. installieren durfte.

 

Andere Kunden konnte ich bei beschädigten Internet Explorer auf Mozilla und Co. verweisen und die verwenden diese auch.

Share this post


Link to post

Du sollst ja auch ersteinmal testen, ob es wirklich am IE liegt. Du kannst es ja auch mit einem Browser probieren der direkt vom USB-Stick gestartet werden kann.

 

Gruß Data

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...