Jump to content
Sign in to follow this  
mib0711

Office Dateien werden schreibgeschützt geöffnet

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Vielleicht kann mir jemand helfen. Wir haben zwei 2003 Server als Domaincontroller und einen 2000 Server als File und DB Server. Alle Clients haben XP SP2 alle aktuellen Patches sind verteilt auch auf den Servern.

 

Auf dem Fileserver liegen ca. 50000 Word und Excel Dokumente. Vor 4 Wochen ca. fing es damit an das Word Dokumente nicht gespeichert werden konnten da das Dokument schreibgeschützt war. Excelmappen waren durch den eigenen Benutzer gesperrt.

 

Heute sind es so ziemlich alle User die das gleiche Problem haben. Es gibt auch oft die gleiche Fehlermeldung beim ersten mal speichern:

 

"Word kann den Speichervorgang aufgrund eines Berechtigungsfehlers nicht zu Ende führen."

 

klickt man auf ok und öffnet anschließend das Dokument ist es schreibgeschützt. Ich habe bereits den Bentutzern Vollzugriff auf die Verzeichnisse gegeben jedoch ohne Effekt. Auch habe ich die Vererbung deaktiviert. Kann es eventuell ein RPC Problem sein oder ein Problem mit 2000 und 2003 Server? Kann es eventuell auch mit dem Virenscanner zutun haben? ( Ist eine Serverlösung von G-Data )

 

Ich bin langsam am Ende mit meinem knowledge. Hoffe ihr könnt mir paar Tips geben. Besten Dank im voraus.

 

Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

schalte doch mal den Virenscanner ab und beobachte ob die Eigenschaft immer noch so ist.

Ich kenne das teilweise von Sophos, hier den On-Access Scan abgeschaltet und dafür in der Nacht einen Plattenscann auf den Fileservern machen.

Gruß Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

danke zunächst für eure Antworten. Das mit der SMB Signierung ist interessant. Denn ich habe zuvor auf jeden Client und auf den 2000 Server ein Eintrag in der Ereignisanzeige gefunden mit:

Kennung: MRxSmb - "Der Redirectordienst konnte den Verbindungstyp nicht erkennen"

 

Es hieß zwar das dieses Problem bekannt sei und nicht beachtet werden sollte, jedoch habe ich auch anderes darüber gelesen. Das der Dateihandle auf Office Dokumente falsch geschrieben wird. Das ganze war auf die SMB Signierung zurück zu führen. Weiter bin ich jedoch nicht gekommen. Ich habe ein Patch von MS angefordert der das Problem auf den Clients behoben hat. Jedoch nicht auf den 2000 Server. Das sollte es mit dem SP4 bereinigt worden sein. Den hatte ich bei der Installation schon installiert aber Ich bekomme diesen Eintrag immer noch.

 

Jedenfalls habe ich mal den Virenscanner auf einen Client und auf dem Fileserver (2000) deinstalliert und teste es mal.

 

Es hat sich auch was neues ergeben: Wenn ich einen Client starte und dann auf eine Datei zugreife geht es. Das heißt die Problematik taucht sporadisch und immer öffter auf .... ich werd verrückt :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das testweise Abschalten der SMB-Signierung auf den DCs bzw. Servern kannst Du ja mal probieren, falls das Abschalten des Virenscanners nichts bringt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

für alle die das gleiche Problem haben.

 

Checkt euren Virenscanner! Wir haben eine Server-Client Lösung von G-Data. Hier mussten einige Richtlinien optimiert und agepasst werden. Das ist aber je nach Hersteller variabel. Am besten in so einem Fall mit dem Support in Verbindung setzten. Bei uns hat das einwandfrei geklappt!

 

Sollte jemand das gleiche Problem haben und Fragen haben...einfach mich anschreiben vielleicht kann ich helfen.

 

Gruß

Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...