Jump to content
Sign in to follow this  
lovelyheart

Probleme mit Office2000

Recommended Posts

Habe mir vor kurzem ein Nootebook gekauft und leider zickt das Teil, bzw. die Software etwas rum. Da es sich um ein Vorführgerät handelt, war das Betriebssystem Xp-Home schon installiert. Habe Office 2000 installiert, die Installation lief auch ohne Probleme durch. Will ich anschließend das SP3 installieren, bekomme ich immer die Meldung, dass das erwartete Produkt nicht gefunden wird. Starte ich Excel, steht in der Stautsbar, dass eine Virenprüfung lauft und das dauert und dauert,breche es dann meistens ab und wenn ich Glück habe, reagiert die Anwendung auch... Ähnlich verhält sich Word, des dauert ewig, bis ich mal mit viel Glück ein leeres Formular angezeigt wird. Die anderen Teile aus der Office-Familie lassen sich ohne Probleme starten.

Muss dazu aber erwähnen, dass ich mit dem installierten Norten Virenprogramm und Internet Securtiy Probleme habe. Sobald ich versuche eins der Programme zu öffnen, sei es über Programme/Norton Antivir, oder über den Button, der neben der neben dem Link im Explorer angezeigt wird, bekomme ich immer das Fenster mit der Meldung, dass ein Problem aufgetreten sei ... halt dieses Windowsfenster. Beim Deinstallieren der Software ist es übrigens ebenso, d.h. ich kann sie nicht deinstallieren und eine Installationscd habe ich auch nicht.

 

Kann mir vielleicht jemand bei meinem Problem weiterhelfen? :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und willkommen im Board

 

Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich Tabula-Rasa machen oder so ähnlich ;)

Oder mit anderen Worten, ich würde XP neu installieren. Wer weiss, was die mit dem Vorführgerät alles verbockt haben.

 

Vermutlich nicht die Antwort, die Du erwartest. Aber Du hast das Problem sicher schneller gelöst, wenn Du von Grund auf neu beginnst.

 

Gruss

Ritchie

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Ritchie

Da wird mir wahrscheinlich nicht anderes übrig bleiben. :cry:

 

@enzo_1976

Das kann ich dir jetzt gar nicht sagen, weil ich ja kein Programm öffnen könnte, um mir die Version anzuschauen. Soll sich aber nur um eine 60-Tage-Version handeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok dann mach mal folgendes lad dir das Programm runter ftp://ftp.symantec.com/public/english_us_canada/linked_files/tsgen/SymNRT.exe

damit kannst du Norton Produkte sauber deinstallieren du brauchst nur die EXE anklicken bestätigen dass du löschen willst alles andere macht das Programm danach booten und schauen ob es besser geworden ist.

 

Viel Glück!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

kannst ja mal schreiben ob es geklappt hat damit andere Anwender die mit der Suche auf dem Beitrag stoßen auch sehen ob der Lösungsweg der richtige ist

 

Gruß, Enzo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...