Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Nase

Wie genau Active Sync mit Exchange einrichten?

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

was genau muss ich auf einem E2K3 alles einrichten, damit ein Active Sync mit dem Server klapp.t. Bisher erhalte ich immer auf dem PDA den Fehler "HTTP_500", was ja eigentlich darauf hindeutet, dass die Verbindung unterbrochen wird.

 

Kann es sein, dass man zusätzliche Ports freigeben muss. Bisher habe ich 80 und 443 offen.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich habe jetzt schon ein bißchen weiter probiert. Leider klappt es noch immer nicht. Ich erhalte noch immer den Fehler "HTTP_500".

 

Ich habe auch schon versucht den Zugang per HTTPS für Outlook Web Access und OMA hinzukriegen. Für Outlook Web Access klappt es auch, aber für OMA leider noch nicht. Ich erhalte beim Zugriff immer die Fehlermeldung:

A System error has occurred while processing your request. Please try again. If the problem persists, contact your administrator.

 

Das Zertifikat, was ich für den SSL verwenden will und auch erstellt habe, wird mir auch beim Zugriff immer angezeigt. Ich vermute, die ganze Zeit, dass Active Sync bisher nicht funktioniert, weil der Zugriff per HTTPS auf OMA auch nicht funktioniert.

 

Ich habe auch mal zwei Log Dateien vom Active Sync Vorgang, vielleicht helfen, diese ja das Problem einzugrenzen. Ich hatte leider gestern abend, keinen Erfolg, obwohl ich die MS Knowledge Base ausführlich durchsucht habe.

 

Hier mal die Logs:

=-= Build 14053 =-=
=-= No XIP Information Available =-=
DOMAINNAME

=-=- [29/11/2005 0:16:25.0] -=-=
=-=-=-= Client Request =-=-=-=
OPTIONS Microsoft-Server-ActiveSync?User=user1&DeviceId=20233703040A03B1D8000050BF1977E0&DeviceType=PocketPC
Accept-Language: de
MS-ASProtocolVersion: 2.0

-=-=-=- Start of Body -=-=-=-


=-=- [29/11/2005 0:16:31.0] -=-=
=-=-=-= Server Response =-=-=-
HTTP/1.1 200 OK
Date: Tue, 29 Nov 2005 00:16:43 GMT
Server: Microsoft-IIS/6.0
X-Powered-By: ASP.NET
Pragma: no-cache
Content-Length: 0
Public: OPTIONS, POST
Allow: OPTIONS, POST
MS-Server-ActiveSync: 6.5.7638.1
MS-ASProtocolVersions: 1.0,2.0,2.1,2.5
MS-ASProtocolCommands: Sync,SendMail,SmartForward,SmartReply,GetAttachment,GetHierarchy,CreateCollection,DeleteCollection,MoveCollection,FolderSync,FolderCreate,FolderDelete,FolderUpdate,MoveItems,GetItemEstimate,MeetingResponse,ResolveRecipients,ValidateCert,Provision,Search,Notify,Ping



=-=- [29/11/2005 0:16:31.0] -=-=
=-=-=-= Client Request =-=-=-=
POST Microsoft-Server-ActiveSync?User=user1&DeviceId=20233703040A03B1D8000050BF1977E0&DeviceType=PocketPC&Cmd=FolderSync
Accept-Language: de
MS-ASProtocolVersion: 2.0
Content-Type: application/vnd.ms-sync.wbxml

-=-=-=- Start of Body -=-=-=-
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?><FolderSync xmlns="FolderHierarchy:"><SyncKey>0</SyncKey></FolderSync>

=-=- [29/11/2005 0:16:32.0] -=-=
=-=-=-= Server Response =-=-=-
HTTP/1.1 500 Internal Server Error
Date: Tue, 29 Nov 2005 00:16:45 GMT
Server: Microsoft-IIS/6.0
X-Powered-By: ASP.NET
Pragma: no-cache
Content-Type: text/html
Content-Length: 56
MS-Server-ActiveSync: 6.5.7638.1

 

=-= Build 14053 =-=
=-= No XIP Information Available =-=
DOMAINNAME

=-=- [29/11/2005 0:20:6.0] -=-=
=-=-=-= Client Request =-=-=-=
POST Microsoft-Server-ActiveSync?User=user1&DeviceId=20233703040A03B1D8000050BF1977E0&DeviceType=PocketPC&Cmd=FolderSync
Accept-Language: de
MS-ASProtocolVersion: 2.0
Content-Type: application/vnd.ms-sync.wbxml

-=-=-=- Start of Body -=-=-=-
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?><FolderSync xmlns="FolderHierarchy:"><SyncKey>0</SyncKey></FolderSync>

=-=- [29/11/2005 0:20:11.0] -=-=
=-=-=-= Server Response =-=-=-
HTTP/1.1 500 Internal Server Error
Date: Tue, 29 Nov 2005 00:20:23 GMT
Server: Microsoft-IIS/6.0
X-Powered-By: ASP.NET
Pragma: no-cache
Content-Type: text/html
Content-Length: 56
MS-Server-ActiveSync: 6.5.7638.1

 

Beim ersten Sync habe ich versucht den Posteingang zu synchronisieren und beim zweiten Mal den Kalendar. Das "DOMAINNAME" habe ich dort reingeschrieben und es ersetzt einfach nur den Domainame ersetzt über welchen auf den Server zugegriffen wird.

 

Ich hoffe einfach mal irgendwer kann mir nen Tipp geben.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich schieb das ganze nochmal nach oben, weil der Fehler leider immer noch besteht. Zwischenzeitlich hatte ich auch einen SBS2003 eingerichtet, bei dem hat alles direkt Out-of-the-box funktioniert. Jetzt habe ich gestern nochmal einen E2k3 aufgesetzt und leider wieder dasselbe Problem.

 

OWA und OMA funktionieren wunderbar, nur ActiveSync bricht immer mit HTTP_500 ab.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der ist soweit auch schon installiert. Der wird ja auch von Exchange bei der Installation ganz normal, genau wie OWA und OMA, mit installiert.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für das Whitepaper, aber das Problem, liegt ja eigentlich gar nicht bei der Einrichtung, sondern dabei, dass ich keinen Sync zustande bringen, obwohl alles auf Standardwerten steht.

 

Um das auch nochmal sicherzustellen, habe ich heute abend noch mal schnell in der Testumgebung einen neuen DC und Exchange aufgesetzt. Die Installation ist einfach so Out-of-the-box ohne Änderungen, bis auf das ich den folgenden KB Artikel abgearbeitet habe.

 

Link 817379

 

Leider hat auch das nichts gebracht. Als Nutzer verwende ich einfach den Admin Account, weil ich es ersteinmal ans Laufen bekommen möchte. User kann ich dann noch immer anlegen. Der Sync scheitert immer noch mit dem Errorcode HTTP_500

 

Link 886346 habe ich nicht angewendet, weil es ja auch keine 2 SMTP Adressen gibt.

 

Auch die in Link 330463 genannten zu dem Errorcode helfen leider nicht wirklich weiter.

 

Irgendwie weiß ich jetzt nicht mehr, wo ich noch was einstellen könnte, damit ich endlich ActiveSync ans laufen bekomme.

 

BTW OWA und OMA funktionieren natürlich für den Admin Account, habe ich gerade extra nocheinmal getestet.

 

Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

 

vielleicht hilf das hier weiter, dort wird auch noch einmal HTTP_500 erwähnt.

 

http://www.msexchangefaq.de/e2k/eas.htm

 

 

Gruß hh2000

 

Leider nicht, den habe ich schon ganz durch. :(

 

Gruß

Nase

 

[b[EDIT[/b]: Ich habe jetzt mal gerade noch einen Blick auf mein Smartphone bzw. die LogDatei darin geworfen. Interessant ist wahrscheinlich, dass ich jetzt nicht mehr dieselben Fehlermeldung wie oben gepostet erhalte, sondern jetzt den Fehler

"HTTP/1.0 500 Connection failed"

erhalte. Verstehen tue ich das jetzt noch weniger, da ich einfach nur den Zugriff von außen auf die IP des Exchange umgestellt. Vorher war das ganze auf den SBS geroutet und da hat ja alles wunderbar funktioniert und jetzt komme ich nicht mal mehr auf den Server. Verstehe ich wirklich kein bißchen mehr.

 

Bin ich denn eigentilch wirklich der einzige, der bei der Einrichtung von ActiveSync OTA dieses Problem hat. Ich meine ich habe ja nur die Standardkonfiguration...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Synchronisation klappt nun auch nicht mehr,

 

Fehler: INTERNET_152 MS KB: versuchen Sie es später noch einmal ... :-)

 

kannst Du denn im Browser unter http://exchangeserver/oma deine Ordner sehen?

Klappt bei mir nach Änderung der Berechtigung im IIS-Manager -> ExchangeMobileBrowseApplicationPool rechtsklick - Eigenschaften -> Identität: Auf "Lokales System",

 

gefällt mir aber eigentlich nicht so recht, da ich die Auswirkungen nicht genau kenne.

 

Gruß hh2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe es jetzt hinbekommen. Ich weiß sogar woran es lag, ich bin aber eher durch Zufall darauf gekommen. Und zwar habe ich E2K3 immer auf 2003 Server mit SP1 installiert. Und genau das war das Problem.

 

Installationsreihenfolge:

  • Windows 2003 ohne SP1 installiert
  • ActiveDirectory installiert
  • Anwendungsserver installiert
  • Support Tools installiert
  • DCDIAG & NETDIAG
  • Exchange 2003 installiert
  • KB831464 installiert
  • SP2 Exchange 2003 installiert
  • SP1 Windows 2003 installiert
  • SSL Aktivieren
  • KB817379

 

Das ist das was ich gemacht habe und danach hat Active Sync auch sofort funktioniert.

Ich hoffe, dass hilft dir ein wenig weiter.

 

Gruß

Nase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und nun klappts wieder:

 

Berechtigungen "Lokales System" wie oben beschrieben, für "DefaultAppPool" gesetzt.

 

Berechtigungen für ExchangeMobileBrowseApplicationPool wieder auf Netzwerkdienst gesetzt.

 

Gruß hh2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×