Jump to content
Sign in to follow this  
digital worker

Win verwendet das DFÜ Login und nicht Win Lokal Login für Freigaben

Recommended Posts

Win verwendet das DFÜ Login und nicht Win Lokal Login für Freigaben

 

Hallo,

Wie bringe ich Win XP Pro SP2 bei das es nach den Lokalen Win Login, DFÜ Login und IPSec Login ins

Firmennetz.

 

Das Win Login benutzt, nicht das DFÜ Login um die Server Freigaben einzubinden und sich mit Exchange zu verbinden.

 

Immer nach den ich mich mit dem Firmennetz verbunden habe,

versucht Win Xp um die Freigaben zu verbinden das DFÜ Login zu nehmen, anstatt von den Win Login gebrauch zu machen.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. ich melde mich Lokal auf Windows an. (Lokale Benutzer Name und Passwort = Domäne Benutzer) .

2. ich verbinde mich via ISDN DFÜ mit ISP (Internet Service Provider)

3. verbinde mich via IPSec (VPN) mit der Firewall

4. Ich bin in Firmen-Netz

5. Verbinde mich mit eine Freigabe auf den Win 2003 Domäne

6. Abfrage von Windows Login erscheint, mit den Login-Namen von DFÜ Verbindung anstelle von Windows Local .

7. tausche den DFÜ Bentuzer Login mit Windows Bentuzer Login und schon bin ich mit der Freigabe verbunden.

 

Warum nimmt er nicht gleich den Windows Benutzer Namen sondern den DFÜ Benutzer Namen?

 

Das ganze wiederholt sich nämlich beim Outlook

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...