Jump to content

LDIFDE (LDAP) und SSL


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

 

Also folgendes Problem:

 

eigentlich wollte ich per LDAP gewisse Attribute in der ADS ändern. Geht auch super fein. Versuche ich dann aber dies über SSL zu verschlüsseln geht nix mehr.

 

SSL über Port 636 ausprobieren kann man ja mit LDIFDE.Aber da bekomme ich dann immer Fehlermeldung 8224. Über Port 389 gehts ohne Probleme.

 

Jemand ne Idee. Konnte leider nix finden dazu.

 

Thx

 

Aufruf:

 

ldifde -f <output/input file> -t 636 -b administrator <domain> <password> -s <computerFullName>

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...