Jump to content

Exchange 2003 Server sendet nichts intern der Domäne!


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe zur Zeit 2 Exchange Server in einer Domäne!

 

Einen Exchange am SBS 2003 und einen neuen Exchange auf einem normalen W2k3-Server.

 

Ich will den SBS jetzt langsam gegen vollwertige Server austauschen. Habe jetzt zwei zusätzliche W2k3 Server in die Domäne als DCs dazugenommen auf einem ist auch schon der obengenannte Exchange 2003 installiert und konfiguriert.

 

Ich habe jetzt mal 2 Test-EMial-Konten vom SBS2003 auf den neuen Exchange verschoben.

 

Wenn ich vom SBS auf den neuen Server eine Mail an ein Test-Konto schicke, dann funktioniert das wunderbar. Nur wenn ich vom neuen Server eine Mail an den SBS schicke, wird die Mail nie übertragen (hängt immer in der Warteschlange).

 

In der Warteschlange wird der SBS-Server angezeigt, an den die Mail übertragen werden soll, aber die Warteschleife baut sich nie ab. Verbindung erzwingen bringt auch nix :(

DNS ist aber in Ordnung!

 

Senden von eMails an Extere Adressen über einen SMTP-Connector funktioniert problemlos. Ich kann also nur innerhalb einer Routinggruppe keine Mails unter meinen beiden Exchange Servern austauschen.

 

Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte?

 

MfG Markus

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...