Jump to content

SBS2003 mit Scanmail, Emails bleiben manchmal in Queue liegen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe zwar einige ähnliche Schilderungen hier gefunden, aber keine die genau auf mein Problem passt, deshalb frage ich einfach mal:

 

Ich habe einige SBS 2003 Server, die Email über Pop3 Connector abholen und den entsprechenden Benutzern zuordnet.

 

Aber alle paar Tage (manchmal auch Wochen), kommen keine Mails mehr bei den benutzern an. Wenn ich dann nach C:\Programme\Exchsrvr\Mailroot\vsi 1\Queue schau, liegen die dort.

 

Starte ich dann den Server neu funktioniert alles wie von Geisterhand.

 

Manchmal passiert das aber auch nach einem Neustart des Servers (z.B. bei Windowsupdates). Die mails liegen dann in der Queue - nach einem erneuten Neustart wieder ist alles wieder in Ordnung.

 

Ich vermute beinahe das es am Virenscanner liegt (TrendMicro Scanmail) - bei einem Kunden, bei dem das extrem war, hatte ich den mal deinstalliert und er hatte das Problem nicht mehr.

 

TrendMicro sagt abre, das das scho technisch gesehen gar nicht sein kann.

 

Hat auch jemand von euch dieses Phänomen?

Link to comment

Hallo,

 

Ich habe einige SBS 2003 Server, die Email über Pop3 Connector abholen und den entsprechenden Benutzern zuordnet.

 

ist der Fehler denn reproduzierbar?

 

Wenn nur Scanmail für Exchange installiert ist, dann ist mir dieser Fehler noch nicht untergekommen - kann ihn mir auch nicht erkären. :suspect:

 

Wenn aber die Client Server Messaging Suite für SBS installiert ist, dann hat GuenterH recht mit seiner Aussage.

 

User7070

Link to comment

Mensch seid ihr schnell!

 

Ich habe die komplette TrendMicro SMB Client/Server/Messaging installiert. Verzeichnisse vom Exchange (ab Mailroot), MSDE und Ordner mit weiteren Access Datenbanken sind natürlich rausgenommen (Performance und Stabilität).

 

Fehler ist auch leider nicht reproduzierbar. Wie geschrieben, irgendwann kommen keine Mails mehr an und dann einfach Neustart und alles ist wieder ok. Habe ca. 15 SBS (alle immer gleich installiert), bei 5 ungefähr habe ich dieses Phänomen.

 

Das ist echt seltsam. Ansonsten laufen die echt Stabil (bis auf MSDE die irgendwann über 600 MB braucht und den Server ausbremst, aber das ist eine andere Baustelle - zu der ich später komme).

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...