Jump to content

HomeLan Prob


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hoi...

 

hab hier zwei XP-Rechner vernetzt ... beide sind zum einen über WLAN und den dazugehörigen Router (für die Inet Verbindung) und zweitens mit einem Crosslink KAbel (schneller Datenaustausch) verbunden. Wenn beide Verbindungen an sind gibts logischerweise Probleme... Kann man das irgendwie managen wann er welche Verbindung nehmen soll ohne eine Verbindung immer zu deaktivieren??

 

thX schonmal

 

gruss toXi

Link to comment

Klar, Du kannst über das Startmenu die Verbindungen vorkonfigurieren und Icons ablegen, z.B. auf dem Desktop, d.h.: wenn Du nur Daten von einem auf den anderen Rechner schieben willst, nimmst Du das CL-Kabel an der zweiten Netzwerkkarte, wenn Du ins Netz willst, nimmst Du das Modem hinter (in?) dem Router.

Das sollte funzen.

Andererseits: Wieso gehst Du nicht generell über den Router?

Gruss

Joachim

Link to comment

Weil das nur ein WLAN Router ist und mir das für die Datenmengen zwischen den PCs zu langsam ist.

Kann mir aber nicht vorstellen das das (wenn ich das richtig verstehe) per Drag & Drop Verfahren gehen soll denn dann müssen beide Verbindungen aktiv sein was ja wie geschehen zu Problem führt da Windows immer überlegen muss welche Verbindung er nun nehmen soll.

 

gruss toXi

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...