Jump to content

DNS und Windows


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem:

 

2 DNS Bind Server

2 ISC DHCP Server

mehrere W2K Clients

 

Auf einem DNS Server läuft die Masterzone und kann auch abgefragt werden. Auf dem zweiten DNS SErver läuft die Slavezone.

 

Im DHCP werden beide DNS Server Adressen an die Clients gegeben.

 

Soweit, so gut.

 

Meine Frage:

Wenn nun einer der beiden DNS Server ausfällt sollte ja eigentlich der zweite seine Funktion übernehmen. Tut er natürlich auch prinzipiell, allerdings bekommen die Windows Maschinen nicht mit, daß er weg ist und fragen, obwohl sie im IPCONFIG /all beide Server anzeigen nur einen ab. Das machen Sie solange, bis sie neugestartet werden. Selbst ein IPCONFIG /renew hilft nicht...

 

Hat jemand eine Idee...

Link to comment
Original geschrieben von Velius

Hi und willkommen.

 

Ich denke, da is was faul mit den Servern, denn W2K Clients fragen 100% zuerst den primären, und bei Nichterreichbarkeit den sekundären DNS Server ab, auch ohne Neustart.

 

Nachdem der Zonentransfer dann komplett war tats auch ohne den Master...

 

Danke dennoch

Link to comment
Original geschrieben von Velius

Ok, mal anders 'rum. Wie äussert sich denn das Problem? Keinen Zugriff mehr auf Ressourcen?

 

Wenn du sagst, du hast es mit nslookup gecheckt, dann von den Clients aus? Irgendwie macht das dann in meine Ohren keinen Sinn, denn dann müsste ja alles gehen.....

 

In dem Moment als ich die Antwort schrieb war der Zonentransfer durch und es funktionierte am Client (W2k), danach bin ich per Putty auf den DNS-Server und siehe da... Es klappte.

 

Du hast natürlich recht, daß es eigentlich keinen Sinn macht, aber mir war nicht klar, ob evtl. ein Registry Schlüssel wie bei "Detect Dead Gateways" eine Rolle bei diesem Problem spielt.

 

Jetzt funktioniert alles wie gewollt..

 

Jetzt kommt allerdings noch eine grössere Aufgabe auf mich zu... Den DNS so zu konfigurieren, daß er eine ADS Domäne füttern kann...

Link to comment
  • 2 weeks later...

So, ich habe jetzt anhand des DNS HowTO von Nicolai Langfeldt den DNS zum laufen bekommen, auch ohne TSIG...

 

Wichtig sind vorallem auch die primär Domainsuffixe an den W2k Servern und Workstations...

 

Ausschnitt aus der Named.conf

 

// ***************** ACCESS **********************

acl "Konzern-Domainserver1"{

192.168.231.209;

};

acl "1sta"{

192.168.228.0/22;

};

 

...

...

...

zone "konzern.intern" in {

file "master/konzern.intern";

type master;

allow-update { "Konzern-Domainserver1";"Konzern-Domainserver2"; };

allow-query { "1sta";"1kae";"1fra";"1maa";"1fna";};

// "_" fuer w2k-srv record erlauben

#check-names ignore;

};

 

Aber bei mir läuft es jezt

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...