Jump to content

Registry über Console editieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo :)

 

Ich würde gerne diverse Registryeinträge Remote löschen, aber beim ausführen von "regedit" in einer bat Datei erhalte ich nur eine Fehlermeldung dass das quasi nicht möglich ist.

 

Problem ist, dass ich nur auf meinem Hauptrechner irgendwelche Dateien will, wenn ich also per psexec (http://www.sysinternals.com) auf den Zielrechner gehe und die bat Datei von meinem hauptrechner ausführe, stoppt er auch die Dienste wie ich will und löscht die Ordner, aber bei der Zeile "regedit /S ....reg" startet er zwar auf dem Zielrechner die regedit.exe, hängt sich dann aber auf.

 

Also dachte ich mir, man kann den Befehl für das löschen eines Eintrages bestimmt auch direkt ausführen, ohne *.reg, aber das geht nicht.

 

Hat irgendwer ne Idee oder Lösung?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...