Jump to content

Nachrichtenregeln bei Outlook 2003


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Folgende Situation.

 

SBS - XP/SP2 Client - Outlook 2003

 

Ich habe mehrere POP3-Konten angelegt, die meine Mails von einem Mailserver abrufen und dafür auch entsprechende Nachrichtenregeln definiert. Die funktionieren soweit auch ganz gut nur dass das Outlook diese Nachrichtenregeln bei einem Start von Outlook nicht ausführt.

 

Wenn ich in der früh ins Büro komme, dann starte ich den Rechner und Outlook und habe dann plötzlich nach der Nachrichtenübermittlung zB 50 Mails im "Posteingang". Wenn ich dann auf die Nachrichtenregeln gehe und sie auf den "Posteingang" anwende, dann teilt er mir die Mails richtig in die verschiedenen Ordner auf. Untertags lasse ich nun Outlook laufen und jedes ankommende Mail wird richtig in die entsprechenden Ordner verteilt. Wenn ich dazwischen Outlook beende und wieder neu starte, dann habe ich den ersten Schub an Mails wieder alle im "Posteingang".

 

Irgendeine Idee?

Link to comment

hallo!

 

Das ist eine Client-Regel, oder wie das heißt. D.h., die funktioniert nur, wenn dein Outlook gestartet ist.

 

Ich geb dir einen Tipp: laß deinem OL in der Früh einfach ein paar Minuten Zeit, und die Mails werden von selber in die richtigen Ordner verschwinden. (start das OL und geh dir dann einen Kaffee holen *fg*)

 

Gruß, lau

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...