Jump to content

SQL Server *.ldf logfiles


Nonic
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

  • 2 years later...

moin

 

Das Problem bei SQL-Server 2000 bezüglich LDF's ist bekannt.

 

Problematik bei dieser Sache ist, dass der SQL-Server ab grösse X der DB die Datenbank ins Nirvana befördert (Worst case)

 

Also ist eine Überwachung des LDF ÄUSSERST wichtig.

 

Folgende Variante bietet die Mglichkeit das LDF abzuschneiden, bzw. eingrenzen der maximalen grösse des Files

 

 

Variante zum manuellen eingrenzen/abschneiden von ldf-file:

 

1. Enterprise Manager öffnen

2. Rechte Maustaste auf DB

3. Datenbank verkleinern

4. Dateien verkleinern (Button Dateien...)

5. Bei Datenbankdatei LOG-File auswählen (LDF)

6. Verkleinern-Aktion: Datei verkleinern auf: XMB

7. ok

 

ACHTUNG: die folgende Variante zwingt SQL-Server das Logfile abzuschneiden wenn grösser als vorgegebene Anzahl MB!

 

1. Enterprise Manager öffnen

2. Properties der gewünschten DB öffnen

3. Reiter "Transactionlog" anwählen

4. Maximale Dateigrösse beschränken auf XMB

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...