Jump to content
Sign in to follow this  
sascha

Cisco 1230B - Signalstärke hüpft hin und her!

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich hab mal eine Frage! Ich habe einen Cisco 1230B Access Point (eine externe Antenne) und eine 350 PCMCIA Karte in meinem Notebook. Jetzt stelle ich mein Notebook in ca. 2 Meter Entfernung auf und beobachte mit dem Client Utility die Signalstärke. Und die springt ständig zwischen ungefähr 30% und 80% hin und her. Ist das normal? Denn wenn ich statt einem 1230B einen älteren Access Point aus der 350er Serie benutze, bleibt die Signalstärke konstant bei 100%. Könnte das vielleicht an den Antennen oder so liegen?

 

Vielen Dank!

Sascha

Share this post


Link to post

HAllo Sascha,

 

wenn ich mich recht erinnere ist der 1200er AP von CISCO ein 54MBit/s - AP! Dadurch kann es schon einmal kommen, dass der Cleint (hier: 350er PCMCIA - Card) ein weing zuckt! Das habe ich zuhause auch schon erlebt.

 

Aber prüfe doch bitte einmal die Firmware von Deiner Client - Card! Darin könnte das Problem auch liegen!

 

MFg

 

 

MAtthias

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...