Jump to content
Sign in to follow this  
xxsuddendeathxx

ISA Server Konfig...

Recommended Posts

Hi Leute!

 

Uns ist heut irgendwie die Festplatte vom ISA Server mehr oda weniger abgeschmiert, und ehrlichgesagt hab ich wenig Lust, die ganzen Richtlinien neu zu erstellen. Leider gibts keine exportierte Konfiguration, lediglich den Installationsordner konnte ich mit Müh und Not von der Platte quetschen...

 

Nun meine Frage...gibts eine Möglichkeit, die Dateien, in denen eben die Einstellungen des Servers "liegen" auf den neuen Server zu übertragen?

 

Würd mich über Antworten freuen!

 

 

mfg xxsuddendeathxx

Share this post


Link to post

Hi

 

Mein Beileid :(

 

Kein Backup?

An deiner Stelle würd ich versuchen die Daten zu Retten, mit Tools wie

"Ontrack easy recovery" oder "power quest ...." irgendwas. Wenn du die Boardsuche verwendest, wirst schnell fündig. ;)

 

Gruss

Velius

 

 

Anschliessendes Image auf neue Platte oder so könnte den Rechner wieder zum Laufen bringen, ohne neu zu installieren, wenn du Glück hast. :( :)

Share this post


Link to post

Es ist nicht so, dass ich kein Backup hab...i hab im Prinzip den gesamten Installationsordner vom ISA Server retten können...

 

Nur weiß i eben nicht, WO bzw. in welchen Dateien die Konfiguration desselbigen liegt...

 

 

mfg xxsuddendeathxx

Share this post


Link to post

Ich hab' jetzt so ziehmlich alles abgegrasst, was ich an ISA Sites kenne, doch nischt!!

 

Es ist zwar ein gebastel, aber es ist möglicherweise einen Versuch wert:

Wenn du den neuen ISA installierst, und den original Ordner mit dem alten überschreibst (Zugriffsverletzung: Abgesicherter Modus, oder HDD ausbauen ->> in anderen Rechner)....

 

Weiss aber nicht wie sauber das ist, denn da werden sicher Tonnen in die Registry geschrieben!

 

Viel Glück beim Probieren!

Velius

Share this post


Link to post

Den Installationsordner, was meinst du damit? Bei mir ist das immer der Ordner, in dem ich meine original Dateien von CD auf der Platte ablege. Aber mit dem kann man hinsichtlich restore nicht viel anfangen.

 

Wenn du damit den Ordner meinst, in dem ISA installiert war, da wird dir auch nicht viel geholfen. Jede Mange Daten für die ganzen Einstellungen sind u.a. auch in der Registry abgelegt, die Zeit von 16-Bit Programmen, bei denen alles in irgend welchen ini-Dateien lag, sind seit Jahren vorbei :wink2:

 

grizzly99

Share this post


Link to post

Da gebe ich dir recht Grizzly, beim ISA befürchte ich das selbe, nur es gibt immer noch genug Programme, die den grössten Teil ihrer Settings direkt ins Filesystem schrieben (Sichwort: Lotus Notes).

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...