Jump to content
Sign in to follow this  
JackLevin

QoS

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Habe ich schon durchs Internet gegoogelt, konnte aber nichts dazu finden:

 

Gibt es eine Möglichkeit, bei Win2000 (z.B. durch einen zwischengeschalteten Treiber), Netzwerkpakete einer bestimmten Applikation gemäß IEEE802.1q zu kennzeichnen, ohne dass die jeweilige Applikation dies tut?

Hintergrund ist eine Voice-over-IP-Software, die leider kein QoS unterstützt. Ich müsste die Pakete aber Priorisieren.

Vor der Inverstition neuer Switche, die dies tun, wollen wir uns aber erstmal drücken... Unsere jetzigen Switche können IEEE802.1q nur routen, nicht aber setzen.

 

Ist jemand schon mal über so etwas gestolpert?

Share this post


Link to post

Hab grad auch mal gegoogelt.

Hab nur ne Seite gefunden die sowas wie einen LAN-NTBA vertreibt ... ISDN over IP nennt sich das. ( PDF-Dokument )

Also ich glaube auch nicht, dass es eine Software gibt, die den Datenpaketen einer anderen Software eine bestimmte QoS gibt :-/

 

Ich drück Dir jedenfalls die Daumen!

 

Gruß CaIvin

 

PS: Wenn Du was findest, dann schreibs hier rein, interessiert eventuell nochmal jemanden.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...