Jump to content
Sign in to follow this  
Bavaria

Problem upstream serv-u

Recommended Posts

hi,

 

habe schon lange das problem das ich von unserem servu ftp nur mit halber geschwindigkeit files ziehen kann.

 

Also mal servu neu inst , aber ohne Veränderung.

 

 

 

Jetzt stellte ich fest das wenn eine vpn verbindung zu unserem vpn router besteht und ich ganz normal per ftp prog einen verbindung zu unserer static wan ip aufbaue (port 21) ich full speed erhalte

 

 

 

Heisst ob ich über die static wan ip oder die interne ip connecte sollte doch speedmässig egal sein, ist es aber nicht.

 

 

2) Kann mich schwach erinnern das man auch port 20 forwarden sollte ist das richtig

 

sorry steh da grad was auf dem schlauch

 

danke

Share this post


Link to post

Hier nochmal übersichtlicher was ich dem eulink support vorhin gemailt habe

 

 

 

Szenario:

 

1)

 

Port 21 forwarded auf den PC wo Servu installiert ist

KEINE VPN Verbindung vom Client zum Router(integrierter VPN Server)

 

Resultat= Speed 27kb

 

 

2)

 

Port 21 forwarded auf den PC wo Servu installiert ist

VPN Verbindung vom Client zum Router(integrierter VPN Server)

 

Resultat= Speed 27kb

 

 

3)

Port 2121 forwarded auf den PC wo Servu installiert ist

KEINE VPN Verbindung vom Client zum Router(integrierter VPN Server)

Im Wincommander(FTP Client) passive Modus an/aus beides male kein

connect möglich

 

 

Resultat= Speed 0

 

 

4)

 

Port 2121 forwarded auf den PC wo Servu installiert ist

VPN Verbindung vom Client zum Router(integrierter VPN Server)

Im Wincommander(FTP Client) passive Modus an

 

Resultat= Speed 40kb(so wie es sein sollte!)

 

 

Ich denke es hat was mit dem passive Mode zu tuen, aber selbst diese

Anleitung hier brachte nichts

http://rhinosoft.com/KBArticle.asp?RefNo=1044&prod=su

Share this post


Link to post

draytek schreibt zurück:

 

wenn Sie über die VPN Verbindung die volle Bandbreite erreichen, dann haben

Sie nicht alle benötigten Ports frei geschaltet. Bei eine VPN Verbindung

sind alle Ports offen.

 

Bitte prüfen Sie daher, ob noch zusätzliche Ports für Ihren Dienst geöffnet

werden müssen.

 

ich habe noch nie für einen ftp mehr als port 21 im router forwarden müssen

 

hat keiner ne idee was das sein kann

 

gerade mal wiedre den ftp port im servu auf 2121 gestellt und vpn verbindung hergestellt und sie da fast 41kb statt 27 ohne vpn und port 2121

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...