Jump to content
Sign in to follow this  
Eckiwatong

SBS Server 2003 - Benutzer imigrieren

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nachdem ich mir schon die Finger wund gegoogelt habe wende ich mich doch mal an das Forum:

 

Ich habe aus einem 2000 Server mit bestehenden Benutzern (AD)einen 2003 SBS gemacht.

 

Nachdem der 2000 Server alles andere als rund lief, habe ich ihn komplett platt gemacht und den 2003 neu aufgespielt.

 

Jetzt habe ich verschiedene Clients mit lokalen Profilen und würde diese gerne wieder übernehmen, ohne die Benutzer wieder neu anlegen zu müssen - der Domainname hat sich nicht geändert - es kommt dennoch eine Fehlermeldung wegen der Vertrauensstelle (SID) und dass ich diese neu anlegen soll.

 

Meine Frage: Wie bekomme ich die alten Benutzerkonten in die neue Domain ohne sämliche Outlook Konten (lokal -kein Exchange) , Desktop krims krams usw. alles neu anlegen zu müssen? Es muss doch möglich sein diesen Rechnern einfach ein neues Vertrauenszertifikat austellen zu können, oder?

 

Dazu noch vielleicht eines - ich bin zwar kein DAU aber auch kein Profi im Servergeschäft.

 

Also, schonmal 1000 Dank - alleine schon für die, die den ganzen Kram durchgelesen haben :-)

 

CU Ecki

Share this post


Link to post

Hi.

 

- Die Benutzer musst du neu anlegen

- dann richtest du über die Serververwaltugskonsole die Clientcomputer ein

- am Client startest du dann über den Browser http://deinServername den Netzwerkkonfigurations Assistenten - bei den diversen Fragen sollte dann auch der Punkt auftauchen, ob ein vorhandenes Profil migirert werden soll - hier wählst du dann die gewünschten, auf dem Client vorhandenen Profile aus.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Das ging ja richtig fix und hört sich auf für mich verständlich an - nur nochmal zur sicherheit:

 

Ich richte auf dem Server einen neuen Benutzer ein, danach melde ich den Benutzer am Clientrechner an, gehe auf das "Intranet" und dort über den NetzwerkAssi kann ich das alte Profil des lokalen (alten) Nutzers auswählen und habe dann bei dem neuen Benutzer all meine Einstellungen zurück?

 

Klasse!! Da hätte ich mir einige Stunden mit irgentwelchen ADMs und PiPaPos auf Google sparen können hätte ich nur gleich hier nachgefragt :-))

 

Dankeschön und gute Nacht!

 

Ecki

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...