Jump to content
Sign in to follow this  
hed

Outlook.exe braucht 95% CPU

Recommended Posts

salü zusammen

 

bin da wieder einmal an ein unerklärliches problem gekommen.

habe ein w2k-server mit sp3, 2gb ram, office 2000 sp3.

nun seit gestern habe ich das problem, das der prozess outlook.exe bei zwei usern 95% der CPU braucht, also natürlich nur einer von beiden, wenn beide angemolden sind.

habe aber den gesamten inhalt (posteingang, ausgang etc.) geleert und nur das programm gestartet.

kann mir jemand sagen, warum dies soviel prozessleistung braucht, wenn das programm eigentlich gar nicht genutzt (senden/empfangen) wird?

 

vielen dank für eure bzw. deine hilfe.

Share this post


Link to post

Hi,

 

es gab einen Patch dafür. Ich weiss den Link nicht, aber schau doch mal bei Windows Update in der Office Abteilung nach...

Share this post


Link to post

so trifft bzw. hört man sich wieder.

 

ich werde diesen patch einmal einspielen und dann sehen wir ob es genützt hat oder nicht. ansonsten würde ich mich nochmals melden, danke erstmals.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...