Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Flipshot

VMware Emulation bekommt kein Netz!

Recommended Posts

Guest Flipshot

Ich habe mir eine W2K-Emulation in VMware installiert. Vorerst mit dynamischer IP. Nun habe ich diese zweimal kopiert. Bei der ersten Kopie habe ich als Computername "W2KAS01" und als IP 192.168.3.10 mit Subnet 255.255.255.0 eingetragen. Meinen XP-Client auf dem das VMware installiert is kann ich erfolgreich anpingen. Bei der zweiten Kopie habe ich exakt dasselbe gemacht. Lediglich Name auf "W2KAS02" und IP auf 192.168.3.11 mit gleichem Subnet konfiguriert... bekomme aber keinen Ping!

 

Wo liegt das Problem?!

Share this post


Link to post
Guest Flipshot

Ich hab jetzt gemerkt, dass immer die zuletzt gestartet Emulation keine Netzwerkverbindung hat.

Share this post


Link to post

hi!

 

welche NICs sind denn den beiden emulationen vergeben? da es sich ja um "kopien" handelt könnte es durchaus sein das beide versuchen die selbe NIC zu nutzen was natürlich nicht geht.

 

nur so als idee :wink2:

 

gruss saracs

Share this post


Link to post
Guest Flipshot

Ah... stimmt... das hatte ich auch noch zusätzlich geändert! Die erste Kopie läuft auf VMnet1 und die zweite auf VMnet8. Dürften sich also net in die Quere kommen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...