Jump to content
Sign in to follow this  
Rosty2000

Notebook erkenne

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem.

Wir haben ein sehr heterogenes Netzwerk mit vielen verschiedenen Clients, unter anderem auch Notebooks. Um einen neue (selbstgestrickte) Software zu verteilen ist es nun dringend erforderlich herauszufinden, ob eine Rechner ein PC oder eine Notebook ist.

Wie zum Geier find ich das raus (am besten über Script, Anmeldescript o.ä.) ohne durch den ganzen Betrieb latschen zu müssen?

 

Gruß, Rosty2000

Share this post


Link to post

Wie wäre es mit einer vernünftigen Namensgebung?

 

Bei uns tragen alle Maschinen erst ein Abteilungskürzel, dann ein <D> für Desktop, <S> für Server, oder <N> für Notebook und dann laufende Nummern. Damit ist ein solches Problem schon vor der Konzeption des Netzwerkes gelöst.

 

Ist allerdings fraglich, wie gross dein Netz ist oder ob du es deinen Nutzern zumuten kannst, das alles Maschinen neue Namen bekommen.

Share this post


Link to post

Das wäre sinnvoll gewesen, ist aber leider nicht so ;(

Ich bin noch nicht so lange bei der Firma und das Netz existiert schon lange. Ich bin ja grad froh, dass man die IP-Adresse aus dem Namen erkennen kann und was für ne Funktion die Kiste hat (z.B. Server) Aber PCs und Notebooks wurden in eine Schublade geschoben ;(

Share this post


Link to post

Also wir haben es ganz einfach gemacht.

Im Root gibt es eine Datei mit dem namen OS.txt in dieser steht dann zb. windows2000 Notebook oder windows2000 Desktop

Im Anmeldescribt kannst du nun den Inhalt der Datei auslesen und entsprechend anderes Scripte oder unter Scripte ab arbeiten.

Share this post


Link to post

Sinnvoll ist dann vielleicht doch einmalig ne Liste oder Datenbank anzulegen, wo drin steht was das alles ist. Wenn du ein AD laufen hast und alle Maschinen darin als Computerkonten vorhanden sind, kannst du diese Info auch einmalig in einem Beschreibungsfeld oder so ablegen.

 

Ich sehe leider im Moment keine Möglichkeit mit irgendwelchen Bordmitteln herauszufinden, um was für einen Computertyp es sich handelt.

 

 

Ich glaube du wirst den Fussmars*** auf dich nehmen müssen, es sein denn es findet sich hier noch jemand, der ne schlaue Idee hat. Mit fällt nix mehr ein, sorry.

 

Die Idee mit der OS.txt setzt aber auch vorraus, das du an jede Maschine gehst und die Datei dort anlegst und mit dem jeweiligen Systemtyp versiehst.

Share this post


Link to post

Also ich hatte da schon ne Idee:

Jeder Notebook hat bekanntlichermaßen eine Batterie, aber unter Win kann ich da nichts rausfinden!

 

Unter linux gibts ne Umgebungsvariable $ac_full oder so ähnlich die mir den Füllstand des Akku liefert. Wenn die Var existiert muss es nen Laptop sein! Aber unter Win gibts so was net...

 

Vielleicht steht in der Reg ja irgendwo was über den Akku drin, aber wo???

Share this post


Link to post

Ich habe grade mal auf einem Notebook mit XP und einer Workstation mit XP die Registry nach dem Begriff "Battery" geparst und auf den ersten Blick keine Unterschiede feststellen können. Am Ende hängt das auch noch davon, wie die Maschine bzw. das Notebook konfiguriert ist.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...