Jump to content
Sign in to follow this  
dongel

Exchange 2003>outlook2003>pop3

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin dabei mich mit dem Exchange 2003 vertraut zu machen. Damit ich nicht immer zu einem client hinrennen muss, hab ich auchOutlook2003 auf dem Server (SBS2003) installiert.

Nun verhält es sich so, das ich Mails verschicken kann, die auch in den Postfächern landen und dort bleiben, also, ich kann keine Mails abrufen. Geh ich zumclient funtionierts.

Aber genau das wollte ich ja aus Testzwecken vermeiden.

Weiß jemand was ich da konfigurieren muss. Hab schon am Server versucht zu schrauben, am Client gibts ja nich so viele Möglichkeiten, aber nichts hat mcih dahin gebracht, auch auf dem Server die Mails wieder abzurufen.

Was ist also zu tun, damit ich auf dem Server Senden und Empfangen kann???

 

 

mit internettem Gruß

 

dongel

 

PS. was mich auch noch irritiert , ist die Tatsache das immer eine!!! Mail im Postfach verbleibt!! Was hat es denn damit auf sich??

Share this post


Link to post

Hi.

 

1) Von MS wird davon abgeraten auf einem SBS einen Outlook oder Mail Client zu installieren.

2) Vom Client zum Server laufen eigentlich nur die "Sportlichen" - Faule wie ich, verwenden den Remotedesktop - da kannst du vom Client wunderbar auf deinen Server zugreifen - Einzustellen am Server -> Arbeitsplatz -Eigenschaften -> Remote -> Remotedesktop und dann den Punkt aktivieren.

3) Wenn du schon direkt am Server auf dein Postfach zugreifen willst, kannst du auch OWA verwenden - http://deinserver/exchange.

 

So, die Frage ist nun ob ich noch auf deine ursprüngliche Frage eingehen soll, dazu wäre nämlich etwas mehr an Info nötig. Welcher Benutzer, wie rufst du die mails ab usw.

 

Lg Günther

Share this post


Link to post

hallo Guetherh,

 

Ja Remote desktop und OWA ist sicherlich ne Möglichkeit, einfacher wäre es jedoch, das direkt über den Mail- client zu handeln.

Und ich will halt rumprobieren, auhtentifizierung , Verschlüssellung (SPA, Vorher beim Postausgangsserver anmelden usw...)

und wie sich das in Outlook verhält

 

Hab also 2 Konten (unterschiedliche User) auf Outlook 2003 angelegt. Einmal ein Exchangekonto und einmal ein POP3 Konto. Ich will smtp und POP3 auch übers Internet verfügbar machen. Das klappt auch, ohne ein offenes Relay zu machen!!!

DAs Abholen und senden ( also LOKAL aufm Server) über das Exchange Konto funktioniert, nicht aber das POP3 _Konto, kann nur senden und die Mails verbleiben im Postfach werden eben nciht über POP3 abgeholt, wohingegen das aus dem LAN-Netz funktioniert und immer eine Mail imPostfach angezeigt wird :confused: , obwohl ich ja eigentilch alle abgeholt habe.

Tja , und wesentlich mehr , kann ich ja in Outlook auch nicht konfigurieren, ausser , hol die MAils über POP3 , IMAP oder Exchange.

IMAP hab ich noch nicht probiert, soll ja auch über POP3 gehen!!!

 

Was brauchst du noch an Infos?? :)

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

Haloo zusammen,

neue Woche , neues Glück??!!

 

 

Also, habs grad nochmals getestet, vom Netz-Client mit verschiedenen Konten. Mails lassen sich verschicken, ich kann sie aber nicht abrufen. Sehe nur das das Postfach entsprechend größer wird, mehr aber auch nicht.

Und es gibt keinerlei Fehlermeldungen!!!

Ich hab schon wieder rumgeschraubt wien ****er , aber nichts geht!! Mails werden einfach nicht über pop3 abgerufen!!

 

Hat jemand ne Idee, an welcher SChraube ich drehen muss???

 

mit internettem Gruß

 

dongel

 

PS. Hab den pop3 mal mit telnet angesprochen, cmd bleibt schwarz, als wenn der pop3 Server eben nicht da ist, normaler weise kommt da ein server ready, oder ähnliches.

telnet auf smtp hingegen funktioniert einwandfrei.

SChau ich unter Dienste nach läuft der pop3 auch, neustart brachte nix.

Sieht so aus , als wenn der pop3 keine Anfragen entgegennimmt.

 

Weiß da echt nich weiter.

 

Weiß jemand Rat????

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

also, bin einen kleinen schritt weiter. Hatte schon Zertifikate installiert und einen sicheren channel vorausgesetzt, hab ich rausgemacht und nun bekomm ich über telnet auch ein server ready.

unter telnet eingeloggt > ok

mail auf dem Server anzeigen >ok

kann mir auch die mails anzeigen lassen also retr 1 > ok

 

soweit scheint der Server ja zu funktionieren, ab er wieso kann ich keine mails per express oder outlook abholen??? ICh komm dem Fehler nich auf die Schliche, is bestimmt mal wieder was ganz simples und sehs einfach mal wieder nich.

 

Hey , ein guter Tip wär super!!

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

also , auf email-client -Anfragen über pop3 reagiert der Server überhaupt nicht.

Hat denn jemand mal einen Hinweis, wo ich noch suchen könnte???

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

um meien Selbstgespräche hier fortzuführen :rolleyes: :

isinteg -fix lässt sich auch nicht ausführen, egal welchen Parameter ich übergebe, oder auch ohne kommt immer nur die usage , nichts wird ausgeführt.

Ich schmeiß das Ding bald aus dem Fenster, is doch echt Dreck!!!

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

tja, liegt wohl doch an der client Seite, hatte SPA aktiviert, dann läuft zwar offenbar die AUTH durch, aber mails werden nicht vom Server geschickt, vielmehr lassen sich nicht abholen. Was mich wundert , ist , das ich sder Meinung war sämtliche Szenarien auch dort durchgespielt zu haben und ich hier ständig den Eindruck hab, mal gehts , mal nich und es ist völlig egal was ich da einstelle und bin fest davon überzeugt, das ich die Konstellation ohne SPA und mit Anmelden am Postausgang schon mehrmals hatte!!!!!, ohne das es funktioniert hätte. :mad: Das DIng macht mich noch völlig irre. :confused: :suspect:

 

So. momentan scheints zu gehen, bleiben noch Fragen:

 

warum kann ich SPA benutzen und es werden keine Mails ausgeliefert (hab keine Fehlermeldung gesehen)!! Und mir isses wichtig , das die Auth nämlich nicht in Klartext abläuft und mir is das immer noch völlig schleierhaft, wie ich das ohne Zertis konfigurieren soll.

warum bleibt im Postfach immer eine Mail angezeigt, obwohl alles abgerufen ist???

 

Vielleicht hat ja jemand auf diese Fragen antworten!!??

 

mit internettem Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post

tja , ich schon wieder

 

zu früh grfreut, ich habs ja schon fast geahnt.

hab noch ein account angelegt mit denselben Einstellungen!!!!

(ich weiß, glaubt man wieder nich, is aber so) kann ich mich nicht authentifizieren (pop3- Fehlermeldung, auch per telnet pop3 gehts nich), super , oder??

So, mach ich SPA rein, kann ich mich authentifizieren, bekomm aber keine Mails abgeholt.

 

Is doch alles nich wahr. Bin kurz davor den Exchange ausm Fenster zu werfen, das Mistding macht doch was es will , ich find da keine Systematik, an der ich mich langhangeln kann , geschweige denn so den Dreck entsprechend einzukreisen.

Ja, bin ich denn der Einzige mit SBS2003 bei dem sich der ****** Exchange so verhält?? Komm hier ausm fluchen nich mehr raus, oder is bei mir irgendwas zerschossen?? Wenn ja, was??

*grumlgrumlgruml*

Hat da nich mal jemand ne Idee??

 

mit abgenervten Gruß

 

dongel

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...