Jump to content
Sign in to follow this  
Workaholic4u

Morgen 70-216 und ich raff das rechnen teilweise noch nich...

Recommended Posts

Ich muss morgen um 10 Uhr zur 70-216. Und ich raff einfach teilweise das mit dem Rechnen nicht...

 

Also erstmal das hier:

 

Als Netzwerkadministrator Ihrer Firma verwalten Sie insbesondere die Router des Netzwerkes. Ihr Internetdienstanbieter hat Ihrem Netzwerk die Netzwerkkennung 172.28.8.0/22 zugeordnet. Wenn andere Administratoren in Ihrer Firma IP-Adressen anfordern, weisen Sie ihnen Blöcke von IP-Adressen zu. Alle Router im Netzwerk verwenden als Routingprotokoll entweder OSPF oder RIP Version Sie müssen zwei Subnetze erstellen. Jedes dieser Subnetze enthält ungefähr 75 Rechner. Die Gesamtanzahl der Rechner in diesen Subnetzen wird aller Voraussicht nach die Zahl von 75 nicht überschreiten. Um die Subnetze zu erstellen, möchten Sie in der Subnetzmaske eine möglichst spezifische Anzahl von Bits verwenden. Darüber hinaus wollen Sie die ersten zwei verfügbaren Netzwerkkennungsnummern verwenden.

Klicken Sie für die beiden zu erstellenden Subnetze auf die Schaltfläche Auswählen und Platzieren, und ziehen Sie dann die korrekten Netzwerkkennungsnummern in die vorgesehenen Felder.

 

216_1.jpg

 

172.28.8.0/22

 

75 Rechner pro Subnetz = 7 Bits für Clients = 25 Bits für Netzmaske = 255.255.128.0

 

Neue Subnetzmaske ist somit /25

 

im 3. Byte hat das kleinste Bit den Wert 128 deswegen muss ich nun in 128 er schritten das Netz aufteilen.

 

Warum jedoch Sind die zwei ersten Verfügbaren Netzwerke 172.24.9.0/25 und 172.24.8.128/25 ?

 

Das versteh ich nicht....

 

172.28.8.0 muss in zwei Subnetze aufgeteilt werden

 

d.h. das erste Netz hat 172.28.8.0/25 und das zweite hat 172.25.8.128/25

 

warum 172.24.9.0/25???

 

Sarah ist der Administrator eines Windows 2000-Netzwerkes. Sarah muss den Rechnern in einer der Zweigstellen des Unternehmens die Hostadressen zuweisen. Eine Einzelroute zur Zweigstelle wird mit 192.168.16.0/21 zusammengefasst. Die Zweigstelle arbeitet mit 150 Windows 2000 Professional-Rechnern in einem einzigen Subnetz: 192.168.16.0/24. Die Geschäftsleitung möchte jedoch in der Zweigstelle bis zu 2000 zusätzliche Rechner hinzufügen können.

Sarah möchte diesen Wunsch der Geschäftsleitung berücksichtigen und gleichzeitig auch die Routenzusammenfassung ausnutzen können.

 

Welche Schritte sollte Sarah zur Verwirklichung dieses Ziels durchführen?

(Wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus.)

 

A Sie fügt in der Zweigstelle eine weitere, als 192.168.32.0/22 angekündigte Route hinzu.

B Sie fügt in der Zweigstelle die zusätzlichen Netzwerkkennungsnummern 192.168.33.0/24 – 192.168.39.0/24 hinzu.

C Sie fügt in der Zweigstelle die zusätzlichen Netzwerkkennungsnummern 192.168.17.0/24 – 192.168.23.0/24 hinzu.

D Sie fügt in der Zweigstelle die zusätzlichen Netzwerkkennungsnummern 192.168.24.0/24 – 192.168.31.0/24 hinzu.

E Sie ändert die Ankündigung an die Zweigstelle auf 192.168.16.0/20.

 

Ok,

 

Benötigte Hosts = 2150 = 12 Bits für Clients 30 Bits fürs Netz = 192.168.16.0/20

 

Was jedoch sagt mir Antwort D? warum muss das noch dauz wie komme ich darauf?

 

Und das letzte und für mich am Undurchschaubarsten:

 

AndyM ist der Netzwerkadministrator der Firma MVS Netzwerk Consulting GmbH. Das Unternehmen besitzt drei Geschäftsstellen mit jeweils weniger als 40 Rechnern. Die Geschäftsführung plant eine Erweiterung auf insgesamt sechs Geschäftsstellen. Um die zu erwartende Zunahme des Netzwerkverkehrs zu berücksichtigen, entschließt sich AndyM, die Bridges durch zwei Router zu ersetzen. Die neuen Router MVSROU01 und MVSROU02 müssen von AndyM noch konfiguriert werden.

Das Netzwerk ist, wie im Diagramm dargestellt, konfiguriert. (Klicken Sie auf die Schaltfläche Darstellung .)

 

216_2.jpg

 

AndyM konfiguriert MVSROU01. Welchen Routingeintrag fügt er hinzu?

 

A Execute route add 172.16.64.160 mask 255.255.255.224 172.16.64.129 –p.

B Execute route add 172.16.64.160 mask 255.255.255.240 172.16.64.129 –p.

C Execute route add 172.16.64.96 mask 255.255.255.224 172.16.64.97 –p.

D Execute route add 172.16.64.96 mask 255.255.255.240 172.16.64.130 –p.

E Execute route add 172.16.64.96 mask 255.255.255.224 172.16.64.130 –p.

 

Warum Antwort A? Wie soll ich darauf kommen???

 

Hoffe das verstöst nicht Gegen die Boardregeln, keine Braindumps, aber hier gehts ja ums rechnen...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...