Jump to content
Sign in to follow this  
mac2003

Terminal Server (Drucker & Tasks)?

Recommended Posts

Hallo,

erstmall vielen Dank an alle hier die mir geholfen haben.

 

Ich habe einen Terminal Server auf Windows 2003 Enterprise Server mit allen Updates aufgesetzt. Läuft Prima! Aber  auf diese Maschine Ist sonst noch Office 2003 / Adobe Acrobat und eine eigene Anwendung installiert.

 

Der Server ist über Internet und Lokal erreichbar.

Es Arbeiten ca. 50 User von mehreren Stellen über Lokal oder Internet auf dem Server.

 

Meine Fragen.

 

1. Bei einigen Usern kommt es zu Problemen wenn die sich Verbinden, das diese nicht auf die Druckerzugreifen können. Entweder ist kein Drucker auf dem Server installiert oder der User sieht eine Liste mit 30 Druckern der Anderen User. Erlaubt ist das User Ihren Lokalen Drucker Verwenden dürfen und bei den Remotedektop Verbindungen ist auch das Mapping Aktiverert. Wie gesagt es geht manchmal oder auch nicht mir ist bis jetzt kein zusamenhang aufgefallen (bis jetzt noch nicht).

 

2. Kann ich als Admin eine Bat Datei setzten die beim Aufrühren alle Taks eines Spezielen Users beeendent. Auch wenn dieser Diconncetet ist zb. Mit taskkill. Ich müsste halt nur sagen können X User und alle Anwendungen so das der User sich dann abmeldet.

 

 

Vielen Dank für Tipps oder Hilfestellungen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...