Jump to content
Sign in to follow this  
Dextor

Faxkonsole XP unter Win2k3 SBS - Vollzugriff nur mit Admin-Rechten ?

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

habe letzte Woche unseren Server auf Win2k3 SBS Standard umgerüstet. Läuft auch alles Prima soweit, gleichzeitig habe ich einen Faxserver eingerichtet mit den Standard-Faxdiensten vom SBS. Senden und Empfangen funktioniert auch einwandfrei, in der Faxkonsole am Server werden die eingehenden und ausgehenden Faxe gelistet. Der Faxdrucker ist im Netz freigegeben.

Nun habe ich bei mir auf dem Client (habe Adminrechte) den Faxdrucker installiert, und kann diesen genauso nutzen als wenn ich vom Server aus arbeiten würde.

Jetzt habe ich auf den anderen Clients dasselbe eingerichtet, das Problem ist nur das die Konsole nun leer ist und die bereits gesendeten und empfangenen Faxe nicht da sind ! Natürlich haben diese User kein Adminrechte und sollen auch keine bekommen. Glaubt mir, ich habe sämtliche Rechte erteilt und wieder geändert ich kriege das einfach nicht freigegeben. Die User können jedoch selber Faxe verschicken, diese sind dann in der Clientkonsole zu sehen, und auch an der Serverkonsole.

Die eingehende Faxe kann jedoch nur ich mit Adminrechten einsehen. Das kann doch nicht im Sinne der "Faxfreigabe" sein oder ??

 

Gibt es da einen Menüpunkt oder Freigabe die man nicht auf Anhieb sieht ?? Es müsste mindestens so sein das ALLE User die eingehenden Faxe einsehen und verarbeiten können.

Share this post


Link to post

Hi Dextor.

 

Also meinem Verständnis nach dient die FAX Konsole eigentlich nur zur Überwachung.

Per Default ist der SBS ja auch so eingerichtet, dass eingehende FAX auf die Firmenwebseite geleitet werden.

Ich richte es eigentlich immer so ein, dass je nach Wunsch des Kunden die FAXe an einen öffentlichen Ordner im Exchange oder an ein Postfach (eigener FAX User) geleitet werden, wenn die User sehen wollen, ob das FAX bereits von einem anderen Benutzer bereits gelesen wurde.

Dies wird auf ähnliche Art auch von anderen FAX Programmen so gehandhabt (z.B. GFI Faxmaker) und ist auch eine Vereinfachung für die User - wenn alles über Outlook läuft.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hallo GuentherH,

 

danke für die Antwort. Ja ich denke ich werde einen "FAX-User" einrichten. Kann mich noch nicht dran gewöhnen jetzt alles über Outlook zu managen. Aber ist ne feine Sache die 2003 Version.

Danke für den Tip!

Share this post


Link to post

Muss das ganze nochmals aufwärmen... hab das jetzt mit Outlook eingerichtet, funktioniert auch soweit.

Dennoch würde ich gerne der Übersicht halber auch den Faxausgang jedem User bereitstellen, und damit dann doch die FAX-Konsole.

Hab mir das ganze nochmals genau angeschaut, hier scheint doch nur ein simples Zugriffsproblem zu bestehen ? Wenn der Admin dort von jedem Rechner Vollzugriff hat, dann muss ich die Konsole mit allem drum und dran doch auch einem Klient freigeben können ???

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ja das ist möglich. Wie du schon richtig erkannt hast ist es ein Problem der Sicherheitsrichtlinie. Im Fax Service Manager einen rechtsclick auf fax, dann Eigenschaften, dann siehst du einen Karteikartenreiter Sicherheit, da musst du die Gruppe oder den Benutzer einfügen. Sobald das geschehen kannst du in der Faxclientkonsole die Eingehenden und Ausgehenden Faxe betrachten.

Share this post


Link to post

Hallo chris_72,

 

danke für deinen Tip aber das hatte ich als erstes auch versucht. Sicher kann man die ein- und ausgehenden Faxe sehen, aber nur diejenigen die der User selbst gesendet hat.

Irgendwie ist da irgendwas was ich übersehen habe ? :confused:

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ne ich meine die Faxe die auf dem Fax-Server ein- und ausgehen also alle die gesendet oder emfangen werden! (Nicht nur von den User). Ich habe in der letzten Woche zwei Server 2003 und Clients genau mit dieser Funktion eingerichtet. Es ist also möglich. Wichtig ich meine nicht die Sicherheitseinstellungen in der Druckerkonsole (Faxdrucker) , sondern in der Fax-Service Manager Konsole. Ich hatte genau die gleiche Problematik, bis durch Zufall diese Sicherheitseinstellung gefunden habe.

Share this post


Link to post

hallo chris_72,

 

du hattest vollkommen recht. Das Ganze ist aber gut versteckt, auf Anhieb hätte ich das nicht gefunden. Habe nun die Konsole für jeden User freigeben, das macht den Faxeingang weitaus übersichtlicher. Danke für den Tip!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...