Jump to content
Sign in to follow this  
e2e4

Defrag für Benutzer mit Standard-Berechtigung?

Recommended Posts

hi,

 

in der gpo unter computerkonfiguration -> windows-einstellungen -> sicherheitseinstellungen -> lokale richtlinien -> zuweisen von benutzerrechten -> durchführen von volumewartungsarbeiten

 

auszug aus der windows hilfe:

Durchführen von VolumewartungsaufgabenComputerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Benutzerrechtezuweisung

 

Legt fest, welche Benutzer und Gruppen über das Recht verfügen, Volumewartungsaufgaben wie z. B. die Datenträgerbereinigung und die Defragmentierung auszuführen.

 

Voreinstellung: Administratoren.

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

könnte mir jemand auf die Sprünge helfen?

Wie schauts unter W2k aus? Habe gerade leider klein W2k zum nachgucken zur Verfügung. Wie erlaube ich es da anderen Benutzergruppen?

 

Viele Grüße und Dank im Voraus

Mev :)

Share this post


Link to post

Das mit dieser GPO habe ich ausprobiert und es ging nicht!!

 

Diese Richtline erlaubt Usern nach MS:

Das Benutzerrecht Durchführen von Volumenwartungsaufgaben ermöglicht einem Nicht-Administrator oder Remotebenutzer die Verwaltung von Datenträgern oder Festplatten. Ein Benutzer mit diesem Recht kann einen Datenträger löschen und dadurch Datenverluste oder eine Dienstverweigerung verursachen. Die Standardsicherheitsgruppen für dieses Benutzerrecht sind ausreichend für die Umgebungen "Älterer Client" und "Unternehmensclient". In der Umgebung "Hochsicher" wird dieses Benutzerrecht jedoch konfiguriert, um es für die Standardgruppe Administratoren zu erzwingen.

 

Es geht nur um Partitionen und so zuerstellen und zulöschen was man so im Festplattenmanager machen kann.

 

In der Hilfe ist es fehlerhaft.

Share this post


Link to post

Hallo und danke für die Info.

Ich werde es weiterreichen. Manchmal kommt man halt durcheinander zwischen XP und W2k bei den Gruppenrichtlinien *g*

 

Danke :)

Viele Grüße Mev :)

Share this post


Link to post

Hallo,

 

also muss man doch auf Third-Party-Tools zurückgreifen...:

 

O&O Defrag V6.5 Server Edition ist nicht nur für alle Windows Server-Betriebssysteme die ideale und speziell darauf optimierte Defragmentierungssoftware, sondern beinhaltet gleichzeitig das O&O Defrag Netzwerkmanagement, welches die Verteilung und Steuerung von O&O Defrag im gesamten Netzwerk erlaubt. O&O Defrag beinhaltet sogar eine eigene Softwareverteilung (O&O ComponentInstaller), mit deren Hilfe die Software im Netzwerk mit nur wenigen Mausklicks verteilt werden kann. Auch Updates lassen sich durch die intelligente Versionsüberwachung ganz einfach einspielen.

 

Als Clientsoftware für die O&O Defrag V6.5 Server Edition wird ein eigener O&O Defrag-Agent mitgeliefert, der nur einmal installiert werden muss. Danach wird die gesamte Kommunikation mit der Console automatisch verwaltet. Sobald ein neuer Rechner hinzukommt oder die Console erkennt, dass auf dem Zielrechner noch kein Agent installiert ist, wird dem Administrator die Möglichkeit zur Installation angeboten. Keine zusätzliche Software, keine zusätzlichen Einstellungen sind notwendig. Alles wird vollkommen integriert im Security-Kontext von Windows erledigt.

 

Wenn Sie Ihren Benutzern die Möglichkeit geben wollen, selbst in die Defragmentierung einzugreifen, bietet Ihnen O&O Defrag V6.5 zwei Möglichkeiten. So können Administratoren während der Defragmentierung am entsprechenden Client ein Icon einblenden lassen, dass den Benutzer entweder nur über die laufende Defragmentierung informiert, oder Ihm sogar das Stoppen oder Pausieren (und Fortsetzen) laufender Jobs gestattet. Natürlich kann dem Benutzer auch die komplette Oberfläche zur Verfügung stellen (z.B. bei Notebook-Besitzern). O&O Defrag V6.5 Professional Edition kann als Client ohne Änderungen an der Gesamtstruktur verwendet werden. Ihre Benutzer können dann alle Einstellungen und Vorgänge an ihrem Rechner verwalten. Sie haben selbstverständlich keinen Zugriff auf andere Rechner oder globale Einstellungen.

 

Link: http://www.giza-web.de/html/oo-defrag-v6.html

 

Hoffe es hilft Dir?

Viele Grüße Mev :)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...