Jump to content
Sign in to follow this  
StrikeCommandr

UDP und VPN

Recommended Posts

Hallo Zusammen!

Mal was aus der Freizeit:

Ich versuche jetzt schon seit einiger Zeit Starcraft über eine VPN-Verbindung zu daddeln. Da ich in einem MS Buch

gelesen habe, dass PPTP kein UDP routet bin ich auf L2TP umgestiegen, da dieses Protokoll dazu in der Lage

sein soll. Das Problem ist, dass kein Spiel erscheint.

Hat schon jemand Erfahrungswerte auf dem Gebiet gesammelt, oder weiss ob UDP wirklich über L2TP geroutet wird?

Ich werde doch bestimmt nicht der einzige Starcraft Spieler sein...

 

Grüsse

StrikeCommandr

Share this post


Link to post

ich schätz mal da werden keine Broadcasts weitergereicht.

 

Das dürfte das Problem sein.

 

Kann man beim Spiel eine IP angeben zum joinen?

Wenn ja mach das mal, könnt klappen.

 

Ist eigentlich l2tp unverschlüsselt?

 

Gruß TEmp

Share this post


Link to post

L2TP ist unverschlüsselt, aber IPSEC wird noch zusätzlich mit einem Pre-Sharedkey verschlüsselt.

Eine IP-Adresse kannst du leider nicht angeben, ist es denn möglich, dass Broadcast weitergeleitet werden?

 

Grüsse

StrikeCommandr

Share this post


Link to post

hmmm das is gar net so einfach....

 

Kann man unter Windows ein VPN Interface bridgen????

Weiß das einer?

Das würd nämlich helfen ;)

 

Oder vielleicht kennt da jemand ein Programm das Broadcasts weitergibt.

Kenn nur eins für Linux (bcrelay)

:(

 

Gruß Temp

Share this post


Link to post
Kann man unter Windows ein VPN Interface bridgen????

????

IPSEC wird noch zusätzlich mit einem Pre-Sharedkey verschlüsselt

????

dass PPTP kein UDP routet bin ich auf L2TP umgestiegen, da dieses Protokoll dazu in der Lage

sein soll

????

 

Ich denke es ganz einfach so, dass das alles mit Broadcasts läuft. Die werden werden standardmäßig von einem Router nicht geroutet. Das hat aber nicht mit UDP zu tun, und PPTP oder L2TP routet schon mal gar nicht, das sind Verschlüsselungsprotokolle, bei L2TP macht das aber IPSec, jeodch nicht mit einem PreShared Key.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

mann kann l2tp über IPSEC Transportiern - den sinn hab ich allerdings nicht ganz verstanden. Ich tipp mal drauf, dass das hier geschieht ;)

 

Kann man unter Windows ein VPN Interface bridgen????

 

Eine Bridge arbeitet einen Layer tiefer als IP auf der Schicht 2 und gibt dort alles weiter. Dann ist man nämlich das Broadcast Problem los.

 

Ich hab nur mal die Netzwerkbrücke unter WinXP gesehn. Vielleicht geht das ja auch auf eine VPN Verbindung.

 

Zur Erklärung noch ein Link

http://openvpn.sourceforge.net/bridge.html

Ist halt unter Linux, dacht mir halt so eine Möglichkeit gibt es vielleicht auch unter Windows.

 

Gruß Temp

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...