Jump to content

Exchange 2016: Mailkonten ohne Benutzer(-Lizenz)


Recommended Posts

Liebe Community,

 

ist es möglich bzw. zulässig, in Exchange 2016 ohne zusätzliche Lizenzen Mailkonten anzulegen, denen kein AD-User zugeordnet wird und die ausschließlich per EAS / ActiveSync von extern abgefragt werden? 

 

Danke für jeden Hinweis.

 

Viele Grüße,

Antonio

Edited by Antonio2021
Link to post

Moin,

 

zwei Dinge:
 

1. es kann rein technisch kein Exchange-Postfach ohne AD-User(objekt) geben

2. die Exchange-CALs sind pro Benutzer (oder pro Gerät). Ein Benutzer ist dabei eine Person, kein Eintrag in einer Datenbank. Wenn Du also 1000 Leute hast, die sich alle ein Postfach teilen, brauchst Du trotzdem 1000 CALs.

  • Like 1
Link to post

Ich würde sagen, diese Frage wurde allein hier im Forum gefühlte 100 mal gestellt und beantwortet:

bei Exchange werden entweder die zugreifenden Geräte oder die diese Geräte nutzenden Menschen lizenziert. Also fang an zu zählen. ;) die Anzahl der genutzten Postfächer ist für die Lizenzierung von on prem Exchange derzeit egal.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...