Jump to content
Sign in to follow this  
MarcoW75

User kann nicht drucken

Recommended Posts

Hallo,
ich habe schon wieder ein Drucker-Problem. Die User arbeiten bei uns mit ThinClients an Terminal-Servern (mit Win Server 2012 drauf).  Aufgrund der räumlich ziemlich abgelegenen Lage des Arbeitsplatzes, hat der User einen eigenen Drucker bekommen (UTAX L3230), der auch via Netzwerk eingebunden und auf dem Terminalserver installiert ist, auf dem der User arbeitet.  Soweit, sogut. Das Problem: seit einiger Zeit kann der User nicht mehr drucken. Wenn er den Druck veranlasst, leuchtet die Daten-LED am Drucker für einige Sekunden auf und das Display sagt,dass Daten empfangen würden, der Druck beginnt aber nicht.  Auf der Weboberfläche wird im Log aber ein erfolgreicher Druck angezeigt. Logge ich mich mit dem Adminaccount oder meinem eigenen (hab auch Adminrechte) auf den TS ein und veranlasse einen Druck mit dem selben Drucker, wird anstandslos gedruckt.  Eine Neuinstallation des Druckers brachte keine Besserung.

Testweise habe ich den Drucker mal hier in meinem Büro am (richten) Rechner hinzugefügt (über die IP) und im Netz freigegeben. Ich kann problemlos von hier aus auf dem Drucker drucken. Also hab ich mal testweise auf dem TS einen neuen Drucker eingerichtet und diesem die Druckernetzwerkfreigabe zugewiesen, die ich bei der Installation an meinem Rechner eingerichtet habe. Und voila, schon kann der betreffende User auch drucken.  Nun ist es nicht im Sinne des Erfinders, daß ich meinen Rechner permanent laufen lasse, nur damit der User über diese Umleitung jederzeit drucken kann.

Wenn es also scheinbar über eine Umleitung funktioniert, habe ich den Drucker testweise mal an einem 2.Terminalserver im Gebäude eingerichtet und freigegeben, die Freigabe dann auf dem 1.Terminalserver eingebunden. Das Ergebnis war das gleiche wie ganz am Anfang: Mein Account + der Adminaccount können drucken, der User nicht.  Da es ja funktioniert, wenn eine Umleitung über meinen Rechner genutzt wird, gehe ich nicht von einem Rechteproblem aus. Hat jemand eine Idee, wieso der Drucker bei den User nur unter bestimmten Bedingungen funktionieren will ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, wie ist den der Weg eines gedruckten Dokuments. Ist ein Printserver vorhanden, direkt zum Drucker oder evtl. etwas über GPO geregelt?

Schau mal ob im Spoolerverzeichnis der Druckauftrag auftaucht und tatsächlich gelöscht wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...