Jump to content
Sign in to follow this  
DerFrank

Liquibase mit TFS im Einsatz

Recommended Posts

Hi zusammen

Sql-scripte versionisieren mit anschliessendem  deployen von dev auf test umgebung usw. . Das alles mit dem TFS 2017.

 

Habe mir mal Liquibase angeschaut und finde es bisher sehr interessant. Wer hat damit schonmal gearbeitet und, mit TFS im einsatz, für unterschiedlichen umgebungen betrieben?

 

So wie ich verstanden habe, werden alle DDL bzw. DML Anweisungen in einer datei geschrieben, die dann mit liquibase auf der jeweiligen datenbank ausgeführt werden.

Es darf also nicht mehr direkt in der datenbank (SQL-Server 2014) irgend welche manuellen änderungen neben liquibase durchgeführt werden. So mein ersten erkenntnisse.

 

Wie sind hier eure erfahrungen mit liquibase?

 

Vg

DerFrank

 

P.s. habe es noch zusätzlich in diesem Forum gepostet.

 

https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/e58c97ab-76db-48a4-9c53-580cf4817a73/liquibase-mit-tfs?forum=sqlserverde

 

 

Edited by DerFrank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...