Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Isii

SQL Werte zweier Tabellen vergleichen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,
 
ich habe gerade einen Knoten im Kopf und finde nicht den richtigen Ansatz.
 
Ich habe 2 Tabellen in SQL Server 2008 R2, Tabelle A (Operative Daten) speichert Daten aus Tabelle B (Stammdaten) ab.
In Tabelle B ist die Route eines Produktes mit Ort und Zeit hinterlegt. Tabelle A speichert ab und an falsche Daten ab, diese falschen Daten sollen zurückgegeben werden. 
  
Tabelle A
TabelleA.Id, ProduktID, StartZeit,  Ort1,  Endzeit, Ort2
1, 40111, 10:00, A, 14:00, A
2, 40201, 19:00, A, 20:00, C
3, 40201, 19:00, A, 20:30, C

Tabelle B
ProduktID, Ort, Zeit
40111, A, 10:00
40111, B, 11:00
40111, C, 12:00
40111, A, 14:00
40201, A, 19:00
40201, B, 19:30
40201, C, 20:00

40301, A, 20:30

40301, A, 23:30

 

Geprüft werden soll, ob zu einer ProduktID in der Tabelle A die Orte und die Uhrzeiten in der Tabelle B vorhanden sind, einmal für StartOrt+Uhrzeit, danach für EndOrt+Uhrzeit.

Ergebnis des Vergleichs im Beispiel soll die Id 3 der Tabelle A zurückgeben, diese Uhrzeit kommt in Tabelle B bei dem Produkt nicht vor.

 

Da in beiden Tabellen die ProduktID mehrfach vorkommen, komme ich mit einem Vergleich wie NOT IN nicht so recht weiter, da ja die falsche 20:30 bei einem anderen Produkt zu finden ist.

 

Irgendwelche Ratschläge?

 

Vielen Dank und viele Grüße

Isii 

bearbeitet von Isii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest Die Tabellen mittels Outer-Join verbinden über ProduktID UND Zeit und dann z.B. den Ort mit ausgeben. Wenn der fehlt, gibt's keinen passenden Datensatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×