Jump to content
Sign in to follow this  
jochen35

Verständnisfrage RD-Sammlungen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine Verständnisfrage zum Verbindungsaufbau zu einer RD-Sammlung unter Windows Server 2012 R2.

Wie kann der RDP-Client bei folgender Konfiguration gezielt eine Verbindung zu Sammlung-A oder Sammlung-B aufbauen?

Die RDP-Clients sind dabei nicht zwingend im gleichen AD (DNS-Auflösung funktioniert dann nicht) und es kann sich auch um MAC- oder Linux-Systeme handeln.

 

Server1

RD-Verbindungsbroker

RD-Lizenzierung

RD-Sitzungshost

 

Server2

RD-Sitzungshost

 

Sammlung-A

Server1

 

Sammlung B

Server2

 

Gruß

Jochen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

mit WebAccess könnte es funktionieren; zumindest mit einem Windows Client.

Ob der Linux/Mac RDP Client Sammlungen unterstützt, also den entsprechenden Parameter in der RDP Datei verarbeiten kann, musst Du selber probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

beim Mac funktioniert es. Ich meine man braucht aber zwingend die MS RDP App dafür. Einer unserer Mac Fanboys sagte irgendwas von man könnte da die Windows RDP Datei nehmen und importieren / nutzen?

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...