Jump to content

Speicherpool mit Oracle VM Virtual Box geht das?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich verwende eine 2012R2 Testserverfarm mit Virtualbox zum lernen für den MCSA. Alles funktioniert einwandfrei. Ich kann Raid5, Mirror, Stripesetvolumen auf meinen 5 virtuellen Festplatten erstellen. Auch virtuelle VHDx Datenträger kann ich unendlich viele erstellen, alles funktioniert nur bekomme ich keinen Speicherpool zum laufen, weil mir keine geeigneten Datenträger angezeigt werden. Was muss ich umstellen damit ich einen Speicherpool erstellen kann?

Die 5 virtuelle Festplatten werden mir in Server2012 natürlich als physische angezeigt.

 

Was ist noch der Unterschied zwischen einem Pool (miror) aus 2 Festplatten und einem gespiegelten Volume?

Vermutlich lässt sich der Mirrorpool nachträglich erweitern.

 

LG

Edited by goat82
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...