Jump to content

Installation 16 Bit Software unter W2k


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Und schon wieder benötige ich euren Rat:

 

Ich möchte eine ältere 16Bit Windows Software als Administrator unter W2k Prof. installieren und erhalte folgende Fehlermeldung:

 

Fenster: Win16-Teilsystem

 

Text:Setup

Eine Anwendung hat versucht, auf die Festplatte direkt zuzugreifen. Dies wird nicht unterstützt. Dies kann zur Folge haben, daß die Anwendung nicht funktioniert. Klicken Sie auf ´schließen´ um die Anwendung zu beenden.

 

Der Autor des Programms meint, daß sich dahinter eine Abfrage zur Ermittlung des freien Festplattenplatzes verbirgt, die von Windows abgefangen wird. Man könne irgendwo einstellen, daß lediglich eine Sicherheitsmeldung erscheint, ob man den Zugriff gestattet. Wo man das aber einstellt, konnte er mir nicht sagen.

 

Weiß jemand einen guten Rat für mich?

 

 

Danke.

 

 

Gruß,

 

 

frogger

 

 

PS:

 

Nach Überwindung dieser Hürde soll, diese dringend benötigte Software -zu der es auch keine Alternative gibt- einwandfrei unter XP und w2k laufen.

Link to comment

Vieleicht hilft dir das ein wenig weiter:

 

Zur Ausführung von 16 Bit Applikationen emuliert W2K eine Umgebung mit Hilfe des Prozesses NTVDM (NT Virtual Device Manager (?)). Alle gestarteten 16 Bit Applikationen laufen als Threads dieses Prozesses und teilen sich einen gemeinsamen Adressraum. Auf diese Weise können sie, falls vorgesehen miteinader kommunizieren. Falls eines der 16 Bit Programme ausfällt oder ``hängt'', blockiert dieses auch die anderen 16 Bit Programme. Im Task-Manager können die einzelnen Prozesse nicht mehr einzeln identifiziert werden, da nur der NTVDM Task sichtbar ist. Soll ein Prozeß in einem separaten Adressraum starten, kann dieses auf der Registerkarte Eigenschaften unter dem Punkt Im separaten Adressraum starten eingestellt werden. Eine andere Möglichkeit ist den Prozeß per Konsole oder Batchdatei mit dem Befehl start /separate aufzurufen.

 

ciao Henne

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...