Jump to content

Öffentlicher Ordner - senden als


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hab seit Ewigkeiten mal wieder einen SBS 2008 vor mir. Den hatte eine Firma konfiguriert - aber die Installation leider nicht dokumentiert.

Bin jetzt auch ein wenig aus dem Thema raus und hab keinen 2. SBS 2008 Server zum überprüfen.

 

Ist meiner Meinung auch nicht sonderlich sinnig eingerichtet:

 

Also:

Es gibt nur eine E-Mail Adresse:

info@domaene.de

 

Diese geht an den Öffentlichen Ordner

Info

 

Beim Antworten soll immer mit  info@domaene .de geantwortet werden.

Jetzt wird beim Antworten aber immer mit einer anderen Adresse geantwortet:

 

imfo@andere-domaene.de

 

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen wo ich das ändern kann?

 

Den Eintrag imfo@andere-domaene.de hab ich aber nirgends gefunden - auch nicht unter Tools Öffentlichen Ordner Verwaltung.

 

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

Olaf

 

Link to comment

Hi,

 

ich bin etwas weiter wenn ich eine neue Mail erstelle oder weiterleite und diese dann versende., steht als Versender immer Vorname.Nachname@domaene.de.

 

Als Absender (E-Mail Adresse) steht beim Empfänger aber immer info@andere-domaene.de.

 

Ist ein alter T-Online DSL Anschluss wo auch die Domänen liegen und dort liegt auch die E-Mail Adresse: info@andere-domaene.de.

 

Vielleicht liegt es am Provider? Gibt's da eine Einstellung? Versuche es auf allen Ebenen. Melde mich falls ich was rausbekomme :-)

 

Grüße Olaf

Link to comment

Prüfe mal, über welchen Smarthost geschickt wird. Es gibt Provider (und die Telekom gehört je nach Vertrag dazu), die ersetzen jeden Absender durch den Domänen-Inhaber oder die E-Mail-Adresse des Accounts, der beim Senden benutzt wird.

 

Wenn es das ist, hast Du keine Chance, als den Tarif oder Provider zu wechseln.

Link to comment

Hi,
 
danke es mal für den Tipp
Smarthost und alles auch Authentifizierung hab ich geprüft.
 
So ich hab jetzt was neues:
Es gibt wohl T-Online DSL Verträge die zwar mehrere Domains vorsehen, allerdings hat die Primäre Domäne eine Art von Sammelfunktion über die versendet wird.
Auch kann man nur E-Mailpostfächer mit der Endung der Primären Domänen erstellen, die für alle weiteren registrierten Domänen gelten.
Primäre Domain ist in diesem Fall andere-domaene.de.
Lege ich also info an bedeutet das, das ich die Postfächer info@andere-domaene.de anlege es zwar eine Mailadresse auch für info@domaene.de gilt, als Versender immer info@andere-domaene.de angegeben wird.
Eingestellt wird das über das Kundencenter:
Dienste & Abos / Homepage & Shop / Homepage Basic (da steht andre-domaene.de)
Dann über Einstellungen / Grundeinstellungen / Personalisieren
Bevorzugte Domain festlegen (ganz unten) die Domain domaene.de angeben.
 
Ist schon ein alter Vertrag.
 
Morgen kann ich das mal testen und geb Bescheid ob das Problem sich damit erledigt hat.

 

Ich hoffe das löst das Problem, mach das ja schon einige Jahre :-)

 

Grüße Olaf

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...