Jump to content

EX2010 auf neuen Server transferieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe eigentlich ein einfaches Problem, eine schnelle Lösung dafür habe ich aber leider nicht gefunden - vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

 

Folgende Situation:

Kleines Netz (2K8R2 AD) mit aktuell nur einem Server, hier ist alles drauf (2K8R2DC, Exchange 2010, und noch viel mehr).

Um die Leistung und Sicherheit zu erhöhen, kommt nun ein zweiter Server dazu (W2K8R2 STD mit Hyper-V).

Physikalisch DC und Fileserver, virtuell alle anderen Dienste als jeweils eigene VMs.

Anschließend wird der alte Server neu installiert und läuft als zweiter DC und Cold-Standby für die VMs.

 

Meine Aufgabe ist es nun, von dem aktuellen Server die Exchange-Installation in eine VM des neuen Servers sauber, restlos und fehlerfrei zu übertragen.

Das MUSS nicht online passieren, kleinere Ausfallzeiten wären kein Problem.

 

Eine neue VM wurde bereits mit W2K8R2 STD installiert, Exchange 2010 Prereq. sind auch installiert - die Frage ist nun, wie macht man am geschicktesten weiter?

 

Ein normales Wiederherstellungs-Setup käme ja wohl nicht in Frage, da die VM einen anderen Namen, IP, etc. haben wird und ja im eigentlichen Sinne auch nicht mehr der alte Server ist (auf dem ja diverse andere Sachen liefen).

 

Über eure Ideen und Vorschläge würde ich mich sehr freuen!

 

 

 

 

Schöne Grüße,

Jan

Link to post

1. Auf einem Hyper-V Server installiert man keinen DC und auf einem DC installiert man keine Hyper-V Rolle.

2. Das übertragen von Exchange nach VM geht in deinem Fall sowieso nur mittels Migration. Also VM installieren und von E2010 nach E2010 migrieren. Wenn man weiß was man tut, ist das relativ problemlos zu realisieren. Geht sogar online. ;)

 

Bye

Norbert

Link to post

Hallo Norbert,

ja - theoretisch ist die Verquickung von DC und Hyper-V nicht optimal.

Aber in der Praxis sieht es bei kleineren Unternehmen ja nun wohl leider anders aus :suspect: .

Und mit dieser Lösung hat man wenigstens zwei DCs, kann die anderen Dienste schnell mal umschalten und zumindest ist kein virtueller DC dabei ;) (auch schon alles gesehen).

Dies aber nur am Rande.

 

Zur Migration:

HAbe ich mir fast schon gedacht (also in eine Gruppe packen, dann alles einzeln replizieren - öffentliche DB, Postfächer, etc. ?).

Hast du eine gute Quelle für eine Step-by-Step Anleitung oder eine übersichtliche Checkliste?

Oder gibt es da sogar Assistenten oder Scripts für 2010-to-2010?

 

Schöne Grüße,

Jan

Link to post
ja - theoretisch ist die Verquickung von DC und Hyper-V nicht optimal.

 

Nein, nicht nur nicht optimal, sondern schlecht.

 

Aber in der Praxis sieht es bei kleineren Unternehmen ja nun wohl leider anders aus :suspect: .

 

Wieso? Du hast zwei Server und genügend Ressourcen. ich sehe genau keinen grund, warum du ein Problem haben solltest.

 

Und mit dieser Lösung hat man wenigstens zwei DCs, kann die anderen Dienste schnell mal umschalten und zumindest ist kein virtueller DC dabei ;) (auch schon alles gesehen).

 

Was spricht deiner Meinung nach gegen einen virtuellen DC?

 

HAbe ich mir fast schon gedacht (also in eine Gruppe packen, dann alles einzeln replizieren - öffentliche DB, Postfächer, etc. ?).

 

Ja, wobei ich nicht weiß, was du mit "Gruppe" meinst in diesem Zusammenhang.

 

Hast du eine gute Quelle für eine Step-by-Step Anleitung oder eine übersichtliche Checkliste?

 

Resources and Tools for IT Professionals | TechNet

 

Oder gibt es da sogar Assistenten oder Scripts für 2010-to-2010?

 

Nö.

 

Bye

Norbert

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...