Jump to content
Sign in to follow this  
AndiW

Prometric -> Microsoft - Prüfungsübermittlungsbestätigung

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

habe letzten Freitag die 70-217 und heute die 70-218 bei Prometric bestanden. Meine vorigen Prüfungen habe ich bei VUE absolviert. Die 70-217 scheinte bei Prometric bald nach dem Ablegen der Prüfung als bestanden auf.

 

Meine Frage wäre jetzt, wie lange dauert es ca. bis Prometric Microsoft über die bestandenen Prüfungen in Kenntnis setzt? Da man erst Zugriff auf die Logos erhält wenn die Prüfungen in dem MS Transcript aufscheinen wäre das interessant zu wissen. Gibts vielleicht irgendetwas mit dem man den Übermittlungsprozess verkürzen könnte? Die Dame im Prüfungscenter konnte mir diesbezüglich leider auch nicht weiterhelfen, ich bräuchte die Logos allerdings schon sehr bald und würde es gerne vermeiden darauf wochenlang warten zu müssen wenn das möglich wäre.

 

THX!

Andi

Share this post


Link to post

Hab bei MS angerufen und die Sache hat sich aufgeklärt. Ich hab 2 unterschiedliche MCP ID's die zusammengeführt werden müssen, gar keine so leichte Sache. Die Dame am Telefon war sehr freundlich und hilfsbereit und versucht das mit Proemtric zu regeln. Mal sehen obs klappt.

 

Andi

Share this post


Link to post

Hi,

 

nach meinen Erfahrungen sollte die Prüfungsbestätigung nach 1 bis max. 2 Tagen unter der MS - MCP Seite angezeigt werden.

Share this post


Link to post

Also gut, ein kurzer Zwischenbericht für all jene die sich das Dilemma mal ersparen wollen.

 

Die Dame von MS hat mich nicht zurückgerufen. :mad:

Daraufhin hab ich bei Prometric angerufen und die Situation erklärt. Auch dort hab ich mit einem Herrn gesprochen der sehr hilfsbereit und freundlich war, aber das nur mal so am Rande. Jedenfalls hat sich herausgestellt, dass die Sache mit Prometric gar nicht abgeklärt werden kann, weil laut Prometric das ein MS Problem ist, da ich ja von MS die 2 IDs bekommen habe und nicht von Prometric. Als ich dem Herrn vorgeschlagen hatte doch beim Online Buchen auf der Prometric HP einfach ein Feld miteinzubauen in das man dann die MCP ID eintragen kann um so Missverständnisse zu vermeiden meinte er, dass MS das verboten hätte und sie das nicht dürfen, auch anhand von Datenschutzbestimmungen ... konnte ich noch irgendwie nachvollziehen.

Da ich bis jetzt meine Prometric Prüfungen immer online gebucht hatte konnte ICH IHM auch nicht sagen, ob es eine Möglichkeit bei telefonischer Buchung gibt, er mir allerdings auch nicht. :D

Er meinte nur es müsste die Möglichkeit schon geben, denn sonst würde weit mehr Leute das selbe Problem haben wie ich, was scheinbar nicht der Fall ist ... AUCH noch nachvollziehbar für mich. Nach einer längeren Debatte und ein paar Scherzchen sind wir dann so verblieben, dass ich bei MS nochmal anrufen soll und beim MS das Zusammenführen der beiden IDs veranlassen soll. Er meinte auch, falls es Probleme gibt soll ich dem MS Mitarbeiter seinen Namen geben damit er das dann mit ihm bespricht. :D

 

Gesagt, getan ... ich rief also nochmals bei MS an und erzählte die Story das dritte mal. Der Typ meinte nach meiner Erzählung dann, dass er solche Fälle schon öfter hatte, es sich aber noch nie so kompliziert zugetragen hätte. :D

Die VUE Prüfung auf die Prometric ID konnte er nicht verschieben, da noch eine Betaprüfung bei VUE offen ist, von der ich erst erfahre ob ich sie bestanden habe oder nicht und die würde dann verloren gehen. Jedenfalls meinte ich dann er solle die 2 Prometric Prüfungen (neue ID) auf die alte ID (VUE Prüfungen) verschieben, damit die Beta nicht verloren geht. -> Wird er jetzt auch so machen. Allerdings werde ich mir bei dieser Lösung jetzt was überlegen müssen wie ich meine nächste Prometric Prüfung buche, da ich nicht wieder eine neue ID erhalten möchte. Übrigens meinte er auch noch, dass das Verschieben ca. 1 Woche dauern wird. :confused: ... warum so lange?

 

Aber gut, jetzt meine Frage :D

-> Wie buche ich bei Prometric eine Prüfung (nachdem meine ID gelöscht wird, dann sozusagen als neuer Kunde) indem ich auch meine MCP ID bekannt geben kann? Online gehts mal nicht. Telefonisch wäre eine Alternative. Beim Testcenter direkt möchte ich nur die Prüfung ablegen, sie aber nicht buchen weil ich befürchte, dass es dann wieder Probleme geben wird. Gibts noch andere Möglichkeiten? Gibts eigentlich in jedem Land (bin aus Österreich) irgendeine Prometric Stelle wo man persönlich buchen kann oder geht das immer nur über die Testcenter?

 

Wäre interessant ob es hier im Forum Fälle gibt, die auch zuerst bei VUE Prüfungen abgelegt haben und dann zu Prometric umgestiegen sind. Wie ist das bei euch abgelaufen? Ich hoffe doch nicht gleich wie bei mir. :D

 

Andi

Share this post


Link to post

Boah, soviele Prometrics in einem Beitrag ;)

 

Warum bleibst Du nicht bei VUE?

 

Denke, das beste wird es sein, daß Du telephonisch mit dem Hinweis auf Deine ID buchst oder das bei einem CTECs Deines Vertrauens machen lässt.

Share this post


Link to post

Hallo Lian,

 

die Gründe warum ich zu Prometric wechseln möchte sind einerseits weil das Testcenter nicht weit von mir entfernt ist im Gegensatz zu dem VUE Center und zweitens weil die Prüfungen dort einfach billiger sind und ich sie mir selber zahlen muss. :D

 

Aber gut, dann wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als telefonisch oder bei dem Center selbst die Buchung vorzunehmen. Mal sehen ob alles klappt. :rolleyes:

 

Andi

Share this post


Link to post

Falls es jemand interessiert schreib ich kurz was sich bis jetzt wieder ergeben hat.

 

MS hat meine beiden Prometric Prüfungen auf meine alte ID geschoben und sie scheinen jetzt auf der MCP Site auf.

MS hat aber NICHT Prometric meine alte ID mitgeteilt, das musste ich jetzt selber veranlassen indem ich bei Pr. angerufen habe. Die Dame meinte zuerst sie kann das nicht machen, jetzt hat sich herausgestellt dass sie es doch kann. *grml* Sie hat ein Memo bei meinem Benutzeraccount hinterlegt wo eben diese Informationen drinnen stehen und sie wird bei meiner nächsten Prüfung beide IDs an MS weiterleiten mit dem Hinweis welche meine richtige ist. Bis bei Pr. meine neue ID dann wirklich gelöscht wird, vergehen ca. 3 Wochen meinte sie. :confused:

 

Langsam aber sicher frage ich mich dann doch welche Sch..... die beinander haben um 3 Wochen zu brauchen um eine simple ID an jemanden zu übergeben, korrigieren, aufzunehmen und zu löschen.

 

Möchte man das veranlassen meint MS -> Prom. muss das machen, ruft man bei Prom. an meinen die, das können/dürfen sie nicht, das muss MS machen .... tja, der Kunde is halt scheinbar wirklich König und darf dann auch noch die kostenpflichtigen Anrufe bezahlen (so wie bei mir weil die 0800er Nummer nicht geht von meinem Handy aus) ... ich freu mich schon auf meine nächste Telefonrechnung.

 

Ob das ganze jetzt wirklich gut gegangen ist werde ich nach meiner nächsten Prüfung berichten, aller Wahrscheinlichkeit nach am 05.12.2003.

 

Andi

Share this post


Link to post

Hallo AndiW!

 

Ich hab mich für folgende Konstellation entschieden:

 

70-210

70-215

70-216

70-217

70-218

 

--->MCSA

 

70-219 (Core)

70-220 (Elective)

 

---> MCSE

 

 

Gruß

Pylon :)

Share this post


Link to post

Hallo nochmal,

 

wollte nur noch kurz berichten, dass es bei der 70-220 jetzt keine Probleme gegeben hat, die Prüfung ist ein paar Tage später auch offiziel im MS Transcript aufgetaucht, dürfte also geklappt haben.

 

Ich kann nur jedem der vor hat das Prüfungscenter zu wechseln empfehlen vorher dafür zu sorgen, dass die MCP ID gleich ab der ersten Prüfung beim anderen Center bereits eingetragen ist.

 

Wünsche allen, die das heute noch lesen ein frohes Fest! :)

 

Andi

Share this post


Link to post
Original geschrieben von AndiW

Aber gut, jetzt meine Frage :D

-> Wie buche ich bei Prometric eine Prüfung (nachdem meine ID gelöscht wird, dann sozusagen als neuer Kunde) indem ich auch meine MCP ID bekannt geben kann? Online gehts mal nicht. ...

 

Hallo!

 

Als erstes hast Du einen kleinen Telefonmarathon vor Dir. Ich habe genau das gleiche Drama mit einem Bekannten gehabt, der früher bei VUE war und jetzt bei Prometric. Es gab zwei MCP-IDs, die Microsoft zusammengeführt hat (die alte von VUE wurde hierfür genutzt). Allerdings hat Prometric davon nichts erfahren. Da musste man denen bei Prometric schon sehr genau erklären, was man will.

 

Also rufe jetzt noch einmal Prometric an und sage denen, dass sie eine andere MCP-ID nutzen sollen, da Du schon seit längerer Zeit eine solche hast.

 

Wenn Du Dich übrigens Online für eine Prometric-Prüfung anmeldest, so kannst Du auf der letzten Seite der Anmeldung (da wo man die Kreditkartennummer eingibt, also noch vor dem abschließenden Buchen einer Prüfung) sehen, welche MCP-ID Prometric nutzt. Diese findest Du im Rahmen "Additional Information Requested By Microsoft". Und diese kann von Prometric geändert werden.

 

Andy

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...