Jump to content
Sign in to follow this  
Snowman_24

Remotewebzugriff (Sharepoint 2010) im SBS 2011 - Freigaben ausblende

Recommended Posts

Hallo liebe Forumgemeinde,

 

nachdem ich nun viele Stunden mich durch Google, viele Foren und den Beschreibungen von Microsoft gewälzt habe, wende ich mich nun an Euch mit meiner Frage.

Wahrscheinlich ist es nur irgendwo ein Haken, den ich übersehe.

 

Ich habe einen Windows Server SBS2011 hier laufen.

Das ist jetzt nur ein Testsystem, in welches ich mich gerne ein bisschen intensiver einarbeiten möchte.

 

Auf dem Server habe ich verschiedene Ordner freigegeben, damit diese im Netzwerk sichtbar sind und ich mit den Daten arbeiten kann.

 

Jetzt habe ich einmal die interne Sharepoint-Website des Servers aufgerufen.

Das sieht ja alles sehr interessant aus.

Dort werden auch die freigegebenen Ordner angezeigt und ich kann mit den Dateien, welche in den Ordnern gespeichert sind auch arbeiten.

 

Was mich jetzt irritiert und das ist jetzt zugleich meine Frage:

 

Wenn ich mich lokal im Netzwerk an einem Rechner anmelde und im Explorer unter "Netzwerk" den Server anwähle, werden mir wesentlich mehr freigegebene Ordner angezeigt, wie wenn ich mich über den Remotewebzugriff einlogge.

 

z.B:

 

Im lokalen Netzwerk habe ich die Ordner:

 

- Adress

- Data (meine Freigabe)

- ExchangeOAB

- GroupMetrics

- netlogon

- Multimedia (meine Freigabe)

- Public

- RedirectedFolders

- sysvol

- UpdateServicesPackages

- UserShares

- WsusContent

- WSUSTemp

 

In der Remoteschnittstelle, sehe ich jedoch "nur"

die Ordner

 

- Data (meine Freigabe)

- Multimedia (meine Freigabe)

- Public

- RedirectedFolders

- UserShares

 

Das ist alles gut und schön, jedoch gibt es irgendwo eine Einstellung, welche ich noch nicht gefunden hab, dass in der Remoteschnittstelle nur meine beiden Freigaben angezeigt werden?

 

Ich habe schon die gesamten Eigenschaften, wie Freigabeeinstellungen, SIcherheitseinstellungen usw. zwischen den Ordnern "WsusContent" und meinem Ordner "Data" verglichen, aber ich finde nichts, wo man das einstellen könnte.

 

Bitte helft mir. Da muss doch MS irgendwo etwas "eingebaut" haben.

 

Danke vielmals im Voraus.

 

Grüße

Marcus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Für die Sichtbarkeit der Ordner über RWA (Remote Web Access) gelten folgende Richtlinien:

 

- Share name is null or empty

- Share type is not of type disk drive (0)

- Share name ends with a $

- Share is special

-- Address

-- ExchangeOAB

-- GroupMetrics

-- NETLOGON

-- SYSVOL

-- WSUSContent

-- WSUSTemp

-- UpdateServicesPackages

- Share directory does not exist

- Share is not created on an NTFS volume

- Access to share volume is denied

- No IISRESET required when share list changes

 

Du kannst also die Shares, die du sehen willst nach obigen Anforderungen anpassen.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Aber, wo finde ich denn diese Einstellungen?

 

Hast du dir die Voraussetzungen nicht durchgelesen?

 

Damit kannst du arbeiten - Share name ends with a $ - dann ist die Freigabe über RWA nicht sichtbar.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

entschuldige bitte, das hatte ich jetzt einfach falsch gelesen.

Tut mir leid.

 

Ich hatte es so verstanden, dass ich die Freigaben in den Richtlinien setzen kann. Jedoch in welchen Richtlinien ?!?

Da war ich gehangen. :rolleyes:

 

Also gut, wenn ich also hinter dem Freigabenamen

z.B. Data

einfach das Zeichen $ dahintersetze: "data$" dann sollte die Freigabe im RWA nicht mehr erscheinen.

 

Das ist schon mal gut.

 

Kann ich aber Freigaben anhand der Zugriffsrechte ausblenden lassen?

 

Sagen wir:

 

Benutzer 1 hat volle Rechte im Ordner Multimedia, im Order Data darf er aber nicht mal reinschauen.

Beim Benutzer 2 ist es genau umgekehrt.

 

Dann wäre es optimal, wenn im RWA dem Benutzer 1 auch nur die Freigabe "Multimedia" angezeigt wird und dem Benutzer 2 nur der Ordner "Data".

 

Geht das denn auch?

 

Grüße und Danke

 

Marcus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...