Jump to content
Sign in to follow this  
goesjo

CCNA Testfragen aus Prüfungshandbuch (CD)

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe mir soeben mal die Boson Testfragen aus dem Exam auf der CD angeschaut und bin aus allen Wolken gefallen. Einige Testfragen sind sehr komplex und dreiteilig angelegt. Ich habe den CCNA schon einmal vor jahren gemacht, da waren die Fragen auch nicht ohne aber in der Zeit absolut machbar. Ich frage also nur diejenigen die diese neuste Version der CD schon verwendet haben. Die Fragen sind wie gesagt teilweise so umfangreich von der Menge der IPs, Masks, Tags, VLANS usw. das ich für die Lösung einer Aufgabe selbst mit Papier und Stift zur Merkhilfe, gefühlte Ewigkeiten zur Lösung brauche. Ich muss hinzufügen ich behersche den Stoff recht gut und mache den Job auch schon über 10 Jahre, wenn auch weniger mit Cisco, aber die fragen die ich meine sind erher Grundlagenstoff. Was mich ärgert ist die Komplexität und die extreme Zeitnot. Hab auch schon Kollegen an die Aufgaben gesetzt die extrem ausgebufft sind und im allgemeinen alles lösen, aber unter dem Zeitdruck sind auch diese an den Fragen gescheitert.

Ich kann fast nicht glauben das der echte Test so extrem schlimm ist, wie der sampel von Boson, aber manche behaupten hier in Forum die Boson Tests wären eher einfacher als der "echte". Bitte mal um Meinungen Tips dazu, aber bitte nur von denen die die aktuellen Bosen Fragen aus der Prüfungshandbuch-CD kennen. Ich gehe mal davon aus, das die neuern Prüflinge unter euch alle das gleiche Problem hatten wie ich, es sei denn ihr habt nen IQ von 130 :-) Wie sei ihr vorgegangen um schneller zu werden, oder haben die bei Boson nur nen Knall und die echte Prüfung ist einfacher.

Grundlegend gehe ich davon aus das für 60 Fragen 90 Minuten Zeit bleiben, aber wenn ich schon für eine Frage 10 Min brauche, brauche ich garnicht erst anzutreten.

 

Gruß

Joachim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

die Boson Fragen kenne ich nicht, gib doch mal ein Beispiel.

 

Aber Du bekommst Du 30 min extra (non native language) und so schwer fand ich das jetzt nicht. Was mich aufgehalten hat, waren die Unteraufgaben mit Konfiguration und extra Fragen ...

 

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Michael,

 

das bedeutet man hat 120 min für 60 Fragen?

 

Ich meine auch die Fragen die zb. 3 teilig sind und unheimlich Zeit kosten, da brauch ich manchmal 15 Minuten oder so :-(

Dann gibts aber auch Fragen da sind die Zeichnungen dazu so angefüllt mit Infos und dazu noch outputs von divesen show Befehlen, das ich die Übersicht verliere. Dazu ist dann noch ärgerlich das man noch scrollen muss um an Infos zu kommen, weil nicht alles auf das Scree passt. Na ja und Englisch machts halt auch nicht leichter für mich, da muss ich manchen Satz 2x lesen.

 

Da hilft wohl nur Tests pauken bis mann den richtigen speed bekommt. Aber dazu müsst ich erstmal Zeit haben :-)

 

Gruß

Joachim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich habe den CCNA nebenberuflich gemacht, das ist dann halt Arbeit, Kinder und danach bis spät in die Nacht lernen.

 

(Cisco)Englisch ist nötig.

 

z.Z. mache ich den CCNP, aber nur schleppend ;)

 

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

sind denn auch noch bei den aktuellen Certification Guides von Cisco noch Boson Fragen dabei ? Bei meinem letzten Guide zu IPS ist es schon von Pearson,allerdings keine neuen Fragen sondern nur alle vom "Do i know this already" aus dem Buch -.- weitere muss man kaufen.

 

Erfahrungsgemäss gilt:

der Inhalt der Certificationguides weit mehr in die Tiefe als es dann bei der Prüfung gefragt wird

die Fragen am Anfang des Kapitels sind viel zu einfach um ernst genommen werden zu können

Es kommen bei fast allen Prüfungen allerlei Simulationen, aber hauptsächlich multiple choice

es wird immer angegeben wie viele Antworten anzukreuzen sind, single answer ist eben anzupunkten

es gibt meist auch irgendwelches Begriffe hin und her schieben

leider gibt es immer wieder Certification Guides die auf manche Themengebiete die dann bei der prüfung drankommen garnicht-kaum eingegangen wird

es empfihelt sich immer den Guide von vorn->hinten ordentlich durchzunehmen, wenn möglich zu üben (paar Befehle, in deinem Fall aber hauptsächlich subnetting) und sich dabei Notizen zu machen.

 

Beachtet man das alles ist so ziemlich jede Prufung locker zu schaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...