Jump to content

goesjo

Newbie
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About goesjo

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo, danke für den Tipp aber ich finde da nichts dazu. Wo genau finde ich das? Im voraus schon mal DANKE! Jetzt Hab ichs! Danke dir!
  2. Hallo, ich habe zwei Cisco AP1131, der eine ist über einen Switch an das LAN angeschlossen, der andere kann uns soll nicht per Kabel an das LAN angeschlossen werden, dieser soll nur als quasi Verlängerung der Funkzelle des ersten AP funktionieren. Geht das überhaupt ? ?st das die Funktion "AdHoc" ? Ich finde leider nirgends etwas wie das gemacht wird und was dazu einzustellen ist. Hätte nicht gedacht, das ich an so was simplem scheitere :-( Gruß Joachim
  3. Hi Michael, das bedeutet man hat 120 min für 60 Fragen? Ich meine auch die Fragen die zb. 3 teilig sind und unheimlich Zeit kosten, da brauch ich manchmal 15 Minuten oder so :-( Dann gibts aber auch Fragen da sind die Zeichnungen dazu so angefüllt mit Infos und dazu noch outputs von divesen show Befehlen, das ich die Übersicht verliere. Dazu ist dann noch ärgerlich das man noch scrollen muss um an Infos zu kommen, weil nicht alles auf das Scree passt. Na ja und Englisch machts halt auch nicht leichter für mich, da muss ich manchen Satz 2x lesen. Da hilft wohl nur Tests pauken bis mann den richtigen speed bekommt. Aber dazu müsst ich erstmal Zeit haben :-) Gruß Joachim
  4. Hallo zusammen, habe mir soeben mal die Boson Testfragen aus dem Exam auf der CD angeschaut und bin aus allen Wolken gefallen. Einige Testfragen sind sehr komplex und dreiteilig angelegt. Ich habe den CCNA schon einmal vor jahren gemacht, da waren die Fragen auch nicht ohne aber in der Zeit absolut machbar. Ich frage also nur diejenigen die diese neuste Version der CD schon verwendet haben. Die Fragen sind wie gesagt teilweise so umfangreich von der Menge der IPs, Masks, Tags, VLANS usw. das ich für die Lösung einer Aufgabe selbst mit Papier und Stift zur Merkhilfe, gefühlte Ewigkeiten zur Lösung brauche. Ich muss hinzufügen ich behersche den Stoff recht gut und mache den Job auch schon über 10 Jahre, wenn auch weniger mit Cisco, aber die fragen die ich meine sind erher Grundlagenstoff. Was mich ärgert ist die Komplexität und die extreme Zeitnot. Hab auch schon Kollegen an die Aufgaben gesetzt die extrem ausgebufft sind und im allgemeinen alles lösen, aber unter dem Zeitdruck sind auch diese an den Fragen gescheitert. Ich kann fast nicht glauben das der echte Test so extrem schlimm ist, wie der sampel von Boson, aber manche behaupten hier in Forum die Boson Tests wären eher einfacher als der "echte". Bitte mal um Meinungen Tips dazu, aber bitte nur von denen die die aktuellen Bosen Fragen aus der Prüfungshandbuch-CD kennen. Ich gehe mal davon aus, das die neuern Prüflinge unter euch alle das gleiche Problem hatten wie ich, es sei denn ihr habt nen IQ von 130 :-) Wie sei ihr vorgegangen um schneller zu werden, oder haben die bei Boson nur nen Knall und die echte Prüfung ist einfacher. Grundlegend gehe ich davon aus das für 60 Fragen 90 Minuten Zeit bleiben, aber wenn ich schon für eine Frage 10 Min brauche, brauche ich garnicht erst anzutreten. Gruß Joachim
  5. Hi, ich steh leider etwas auf dem Schlauch: Ich kann aslo sehen wie viele Fragen richtig sind oder nicht? Wie gesagt bei den Fragen von der CD der Prüfungshandbücher ist das nicht so, was mich etwas stutzig macht. Gruß Joachim
  6. Hallo Gemeinde, Frage an alle die recht aktuell mal ne ccna Prüfung gemacht haben: Bei den Multiple Joice Fragen war glaube ich früher vorgegeben, wie viele Antworten richtig sind, wenn mehrere richtige möglich. Ist das zur Zeit auch so? Ich frage weil auf der CD von den Prüfungshandbüchern ja die Boson-Engine dabei ist und da sind keine Angaben über die Anzahl der richtigen möglichkeiten. Da kommt mann ganz schön ins schwanken, wenn man sich nicht absolut sicher ist. Gruß aus Karlsruhe Joachim
  7. Hi Blackbox, jou, genau das ist das Problem. Entweder den User adden oder auf englischem XP installieren, beides funktioniert! Harzlichen Dank!!! Gruß Joachim
  8. Hallo zusammen, habe mit die Prüfungshandbücher von Markt+Technik, Autor Wendell Odom gekauft in dem ja die CD mit der Boson Prüfungssofware beiliegt. Das Buch ist ja weit verbreitet und ich habe es auch noch in einer veralteten Auflage in der die Installation der Boson Software funktioniert. in der 2. Auflage ISBN: 978-3-8273-2634-8 wird die Installation mit der folgenden Fehlermeldung abgebrochen: Error 1609. Habe in einem Tread gelesen das die CD nur auf einem US-Englischen WinXP installiert werden kann, aber dann müssten doch alle dieses Problem haben und man kann ja wohl kaum verlangen das jeder Eng.-XP installiert hat. Kann mit jemand einen Tipp geben was ich machen kann ohne meinen Rechner neu zu installieren? Gruß Joachim
×
×
  • Create New...