Jump to content
Sign in to follow this  
Crockett

Kann über den ISA keine HTTPS Seiten auf Port 8443 öffen !

Recommended Posts

Hallo !

 

Ich muss hier bei uns in der Firma HTTPS Seiten auf Port 8443 öffen können. Ich habe eine Protokoll Definition erstellt für TCP Port 8443 in ausgehende Richtung und den Clients dieses erlaubt.

 

Die Clients sind Firewall Clients die auf Benutzerkontenbeschränkung laufen. HTTS Sites auf Port 443 laufen einwanfrei.

 

Hat jemand eine Idee wie ich auch HTTPS auf Port 8443 öffnen kann ?

 

Mfg

 

Christian

Share this post


Link to post

Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit einem RealTime-Programm, das den Port 37 nutzt.

Lt. den Protokolldefinitionen ist der auch geöffnet, doch es funktionierte nicht. Also habe ich den Port auch in den IP-Paketfilter eingetragen und siehe da - es funktionierte.

 

Vielleicht probierst du das einfach mal noch aus...

Share this post


Link to post

@MiLLHouSe

 

Hatte ich schon probiert, ging leider auch nicht. Habe das Problem jetzt so gelöst das ich in der Gruppenrichtline vom DC die Site für HTTPS ohne Proxy angegen habe. Dann wird sie halt direkt abgerufen.

 

 

Gruß

 

Christian

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...