Jump to content

MS SQL Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich habe SQL Server 2000 auf Windows 2000 Server mit JDBC-

Treiber installiert.

Wenn ich jetzt von meiner JSP-Seite auf die Daten in

meiner Datenbank zugreifen will, habe ich das Problem,

dass er mir den Zugriff gewährt auch wenn ich keinen (oder

einen falschen) User mit Passwort eingebe.

Alle Einstellungen laufen über Windows-Authentication. Ich

habe auch Zugriff unter meinem Usernamen, wenn ich meine

Rechte im SQL-Server explizit auf "deny" gesetzt und keine Rechte auf irgendeine Datenbank habe.

Guest-User ist für die benutzte DB keiner vorhanden. DB-

Zugriff erfolgt von Client-PC.

Welche Einstellungen muß ist anpassen? Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht?

 

Danke für eure Hilfe.

Kati

Link to comment

Ist es unbedingt notwendig die Authentifizierung aus NT-Logon zu basieren?

 

Da liegt nämlich das Problem, die JAVA-Engine, läuft (meist) unter Systemkonto und verifiziert nicht wer welche Daten abfragen will.

 

Der MS-SQL prüft schon, aber aus seiner Sicht frägt immer der gültige Systemaccount ab.

 

RESOLUTION:

 

Auf SQL-Authentifizierung stellen, und einen Standartbenutzer angeben mit dem du dich einwählst. Benutzerberechtigungen für dein jsp - Interface solltest du dann selbst Coden ( z.B getRemoteUser())

 

hope i helped

 

Ciao Monte

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...