Jump to content

Montechristo

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Montechristo

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 03/19/1980
  1. Hallo, ich weiss dass es nicht ganz in dieses Board passt, aber ich versuchs trotzdem mal unter Off-Topic. Bei mir steht Mittwoch eine DB2 Zertifizierung (512) an. Hat jemand von euch vielleicht schon diese Zertifizierung gemacht und hat evtl. Tips oder nützliche Erfahrungen gemacht die mir helfen könnten. Thx und Greetz an Lian ... Monte
  2. vielen Dank, ich werds zuhause gleich mal testen. Cya Monte
  3. Hi Leute, ich war vor kurzen gezwungen Windows neu zu installieren (über die alte Version, nur die boot.ini und bootsektoren etc. waren unbrauchbar). Daraufhin verlangte auch Office eine Neuinstallation (denn die Registry Einträge waren logischerweise weg) und ich hoffte ich könnte auf meine alten Outlook Emails und Einstellungen zugreifen (die noch vorhanden sind (.pst)) aber ... PUSTEKUCHEN Outlook lässt sich mächtig Zeit beim Öffnen des Inbox-Ordners und beendet dann mit der vielsagenden Meldung, "...konnte den angegebenen Ordner nicht öffnen...." Hat irgendjemand schon vergleichbare Erfahrungen gemacht und/oder weiß mir zu helfen??? Also wie man mit einer anderen Office-Installation auf die Outlook Dateien zugreifen kann. Thx in advance
  4. habs auch gleich gefunden, hehe Mal sehen, vielleicht findet sich ja auch immer mal wieder ein Beitrag zu dem ich was sagen kann... bin ja eigentlich kein "softie". Greetz Monte
  5. gute Idee, ich werds weiterleiten, danke
  6. Sieht so aus als hätte meine MUM (weit weg zuhause,...) die System.ini gelöscht und jetzt fährt klarerweise WinME nicht mehr hoch. Weder im abgesicherten noch im Normalmodus. Rescue-disk gibt es natürlich keine ;) Wie kann meiner Chat-süchtigen Mama geholfen werden, hehe Thx in advance
  7. wenn er null ausgibt, kannst ja nach dem logon requesten (siehe anderer Thread von dir). https wird nicht gebraucht
  8. if (request.getRemoteUser() == null) { response.addHeader("WWW-Authenticate", "Negotiate"); response.addHeader("WWW-Authenticate", "NTLM"); response.sendError(401); } else { Username_short = request.getRemoteUser(); if(Username_short.indexOf("\\") != -1) { StringTokenizer User = new StringTokenizer(Username_short,"\\"); User.nextToken(); Username_short = User.nextToken(); Username_short = Username_short.trim(); Username_short = Username_short.toLowerCase(); } } Hoff es funzt, die Tokenizer-Funktionen sind für die vorangestellte Domain z.B. meinedomain/meinLogon
  9. Ist es unbedingt notwendig die Authentifizierung aus NT-Logon zu basieren? Da liegt nämlich das Problem, die JAVA-Engine, läuft (meist) unter Systemkonto und verifiziert nicht wer welche Daten abfragen will. Der MS-SQL prüft schon, aber aus seiner Sicht frägt immer der gültige Systemaccount ab. RESOLUTION: Auf SQL-Authentifizierung stellen, und einen Standartbenutzer angeben mit dem du dich einwählst. Benutzerberechtigungen für dein jsp - Interface solltest du dann selbst Coden ( z.B getRemoteUser()) hope i helped Ciao Monte
×
×
  • Create New...