Jump to content
Sign in to follow this  
k33n

win 2000 / 2003 dns weiterleitungen

Recommended Posts

hallo zusammen,

ich habe ein problem mit nem DNS -Server unter windows 2000 und 2003.

 

beide server haben jeweils eine primäre und eine sekundäre zone,.

server a. hat die sekundäre zone der primären zone von server b. und umgekehrt. ( hoffe das ist verständlich) ;)

 

beide server laufen in einem internen netz und habe als weiterleitung die firewall eigetragen auf der ein dns proxy läuft.

 

die namens auflösung funktioniert auch, jedoch habe ich zigtausend einträge im firewall log, dass die beiden dns versuchen über die root servert aufzulösen.

 

 

2003-Nov 12 11:30:42 (none) kernel: UDP Drop: IN=eth0 OUT=eth1 SRC=192.168.0.134 DST=192.5.5.241 LEN=80 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=127 ID=58551 PROTO=UDP SPT=1983 DPT=53 LEN=60

 

 

ich hab schon auf beiden die Stammserverhinweise gelöscht, aber das hat auch nichts gebracht......

 

any hints?

 

thx mario

 

edit: @dr.melzer: wäre ned wenn du reinschreiben würdest was geändert wurde (und warum).

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...