Jump to content
Sign in to follow this  
Durigon

Word druckt 1 Seite nicht wegen zuwenig RAM????

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe das Problem, daß ich auf einem Laptop (800 MHZ, 64 MB RAM, Windows 98 ) seit neustem den Fehler habe, daß er mir bestimmte Dokumente aus Word nicht mehr drucken will...

 

Es ist eins Seite, die bissle Text und zwei Grafiken enthält.

 

Er bringt mir immer die Meldung, daß er zum Drucken zu wenig Arbeitsspeicher hätte.

 

Wenn ich das Dokument aber zum MS Publisher übertrage, dann druckt er mir das Ding aus...

 

Da das aber nicht Sinn der Sache ist, wollte ich wissen, wei man diesen Fehler beseitigen kann, bzw. an was das liegt....

 

Vielen Dank schon mal

 

Grüße!

Share this post


Link to post

Hi Durigon,

 

gesamtes Dokument markieren, kopieren und in ein neues Dokument übertragen, unter neuem Namen speichern und der Druck sollte wieder funktionieren. ;)

 

Hintergrund des Fehlers dürfte ein abgestürztes Word sein, das dann Temporäre Dateien liegengelassen hat. Suche mal nach ~*.tmp Dateien und lösche diese weg, dann sollte das Problem behoben sein. Manchmal ist es auch noch nötig die Normal.dot neu zu erstellen.

 

cu Erich

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...